• IT-Karriere:
  • Services:

Olivetti CopyLab 200 - Tintenstrahler, Scanner und Kopierer

Multifunktionsgerät für Heimanwender und kleine Büros

Olivetti Tecnost hat mit dem Copy­Lab 200 kürzlich ein Multifunktionsgerät mit Farbdruck-, Scan- und Kopierfunktionalität auf Tintenstrahlbasis vorgestellt. Das kompakte Multifunktionsgerät ist für den Einsatz in kleinen (Heim-)Büros gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

Olivetti CopyLab 200
Olivetti CopyLab 200
Der CopyLab 200 druckt mit seinem Vierfarb-Monoblock-Druckkopf bis zu sieben Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß bzw. drei Seiten pro Minute in Farbe. Die Auflösung beträgt dabei 1200 x 1200 dpi. Er erreicht die gleiche Geschwindigkeit auch bei Kopieraufträgen und verfügt über ein Zoom von 25 bis 400 Prozent. Da es sich um eine Flachbett-Lösung handelt, ist das Kopieren und Scannen von Büchern und Zeitschriften problemlos möglich.

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Chemnitz, Potsdam, Köln
  2. Tapetenfabrik Gebr. Rasch GmbH & Co. KG, Bramsche

Das Multifunktionsgerät kann wahlweise per USB oder den Parallel-Port angeschlossen werden.

Der CopyLab 200 soll ab November 2001 zum Listenpreis von 348,- Euro (rund 680,- DM) im Fachhandel erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alphacool NexXxoS XT45 360 mm für 59,90€ + 6,79€ Versand)
  2. (u. a. Arlo Pro 3 Sicherheitskamera und Alarmanlage für 219,99€)
  3. 80,61€
  4. 73,95€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)

Frank S. 12. Dez 2002

Hallo Marianne, hier findest du das Handbuch zum Download: http://www.olivetti.ch...

cv 19. Aug 2002

wieso ? Wer sollte es schicken ? Das hier ist doch nicht der Hersteller...

Marianne Egger... 19. Aug 2002

Ich habe dieses Gerät gekauf, leider war kein Handbuch dabei, bitte schicken Sie mir per...


Folgen Sie uns
       


Besuch beim Cyberbunker

Wir haben uns den ominösen Cyberbunker an der Mosel oberhalb von Traben-Trarbach von außen angeschaut.

Besuch beim Cyberbunker Video aufrufen
    •  /