• IT-Karriere:
  • Services:

DSL-Angebote von 1&1 drei Monate kostenlos

Bei zwölf Monaten Vertragsbindung drei Monate kostenlos surfen

Die 1&1 Internet AG will potenziellen Kunden den Umstieg auf seine DSL-Internetanschlüsse bis Ende des Jahres schmackhaft machen: Neukunden, die sich bis Ende Dezember vertraglich zwölf Monate binden, surfen die ersten drei Monate ohne Monatspauschale.

Artikel veröffentlicht am ,

Für den DSL-Flatrate-Tarif "1&1 Internet.DSL Flat" entstehen damit während der ersten drei Monate keine Kosten. Erst ab dem vierten Monat fällt die Monatspauschale von 19,90 Euro (38,92 DM) an. Gleiches gilt für das zeitabhängige DSL-Tarifmodell mit 20 Freistunden für 9,90 Euro (19,36 DM), bei dem jede weitere Minute 0,5 Cent (0,98 Pfennige) kostet. Auch hier wird bei einer Bindung für zwölf Monate die Monatspauschale für drei Monate erlassen.

1&1 nutzt den T-DSL-Anschluss der Telekom und bietet - wie der Konkurrent T-Online - bis zu 768 kBit pro Sekunde beim Downstream und 128 kBit beim Upstream. Jeder Nutzer erhält außerdem von 1&1 eine eigene Homepage mit 100 MB Speicherplatz, eine eigene .de-Domain sowie E-Mail-Funktionen für bis zu 100 E-Mail-Adressen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...
  2. 50,99€
  3. 23,99€
  4. (u. a. Persona 4 - Golden Deluxe Edition für 14,99€, Bayonetta für 4,99€, Catherine Classic...

chojin 30. Okt 2001

ich nehme an, bei 1&1 siehts mit dem Ping dann auch nicht besser aus? QSC ist so teuer...

korban dallas 30. Okt 2001

Hallo, auch wenn es etwas mehr kostet würde ich euch direkt zu QDSL raten, aber nur wenn...

ac 30. Okt 2001

fastpath is bei der telekom deaktiviert und kann NICHT angeschaltet werden. es wird...

Mario 29. Okt 2001

Seltsames: Hier konnte die Telekom kein DSL anbieten (Nach Leitungstest). Das Ganze über...

chojin 29. Okt 2001

afaik hat das was mit der fast-path (?) option zu tun, die bei teledumm von hause aus an...


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

    •  /