Abo
  • Services:

Matsushita - SD Memory Cards mit 256 MB und 512 MB

256-MB-SD-Card kommt im Januar, gefolgt von einer 512-MB-SD-Card

Matsushita stellt jetzt die schon zur Internationalen Funkausstellung (IFA) angekündigten SD Memory Cards der zweiten Generation vor. Die neuen SD-Cards bieten mehr Speicherkapazität und höhere Datenübertragungsgeschwindigkeiten als ihre Vorläufer.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf dem deutschen Markt sollen zunächst im Januar 2002 SD-Cards mit 256 MB angeboten werden, gefolgt von 512-MB-Versionen im Februar 2002.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. ELAXY | CREALOGIX, Jever, Puchheim bei München, Stuttgart

Die jetzt angekündigten SD Memory Cards haben eine Datenübertragungsgeschwindigkeit von 10 MB/s und sollen damit fünfmal so schnell sein wie die bisherigen Modelle. Auf der Fläche einer Briefmarke bieten die SD-Cards eine Kapazität, die für das Speichern von bis zu 680 Minuten AAC- oder MP3-komprimierter digitaler Musik ausreicht. Die Speicherkarten sind darüber hinaus auch mit einem Copyright-Schutzsystem ausgestattet, das die Vorgaben der SDMI-Norm (Secure Digital Music Initiative) erfüllt.

Neben den neuen SD-Cards hat das Unternehmen auf der CEATEC Japan 2001 auch weitere Prototypen von SD-Card-Produkten gezeigt. Darunter einen SD-Videorecorder mit LCD-Bildschirm (2 Zoll Bildschirmdiagonale), ein SD-Multimediaterminal und ein tragbarer SD-Drucker.

Preisangaben für die SD-Cards verriet Matsushita (Panasonic) auch auf Nachfrage noch nicht.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. 9,99€

anybody 28. Dez 2002

Naja, das es die jetzt - fast 14 Monate nach meiner Frage - gibt ist ja wohl nichts...

Steve 11. Dez 2002

Schau halt einfach mal bei Ebay.de...

hemmew 24. Jun 2002

Wer kann mir einen Onlinehändler oder auch sonstigen Händler nennen, der die 512 MB Card...

alex 18. Apr 2002

hier gibts SD-Card Toshiba EMSDC128 für 149€ (+Vers.-K. 7,50€) http://www.speichermarkt...

Chris 30. Okt 2001

Sandisk.com Die haben 128er. Weiss jemand ob irgendwelche Handys (keine PDAs) mit SD Card...


Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
    Hacker
    Was ist eigentlich ein Exploit?

    In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
    Von Hauke Gierow

    1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
    2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
    3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
    Mars
    Die Staubstürme des roten Planeten

    Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
    2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

      •  /