Abo
  • Services:

Buch: "Deutschland lacht über die Telekom"

My favourite book und der Streit um die Farbe Magenta

Im Juli flatterte dem Dienstleister für Autoren "My favourite book" eine Abmahnung der Telekom ins Haus, denn im Fond einer Anzeige des Unternehmens hatte man die Farbe Magenta verwendet, eine der vier Grundfarben des Vierfarbdruckes, aber auch die Farbe der Deutschen Telekom. Nun schlägt "My favourite book" zurück und veröffentlicht ein Buch unter dem Titel "Deutschland lacht über die Telekom".

Artikel veröffentlicht am ,

Der promovierte Jurist Robert Kuhn dokumentiert nun in diesem Buch originelle Beiträge der Internet-Community und analysiert zudem das Phänomen der User-Communities.

Stellenmarkt
  1. engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  2. AKDB, München

"Ein Aufstand der @-Generation. In Hunderten teils komisch-witzigen, teils subversiv-verzweifelten postings, der modernen Brief- und Gesprächsform, fällten die Führungskräfte von morgen über den Monopolisten von gestern ein vernichtendes Urteil: Die spinnen doch, die Telekomiker!", so "My favourite book" über die eigene Realsatire.

Das Buch hat 96 Seiten, kostet 10,- Euro und ist exklusiv im Onlineshop von www.my-favourite-book.com erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 44,99€)
  2. 39,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 61€)
  3. 29,90€ (Günstiger Tuning-Tipp für ältere PCs)

rofl 25. Nov 2001

chris, respekt für deinen eintrag, und laß dir nichts erzählen.. wenns nicht so zum...

Thomas 31. Okt 2001

Leider falsch: "Noch mal" wird in der Tat mit Leerzeichen geschrieben, "nochmals" ohne...

EvilE 31. Okt 2001

Stimmt, die Telekom hat's schwer und muß unterstützt werden.... Also wenn man einem...

RS39 30. Okt 2001

Klar, anspruchsvolle Technik (=DSL) hat man nicht sofort im Griff - und jeder...

Der-bei... 30. Okt 2001

nien, ich denke schon man sollte den leuten in der hotline sagen wenn man glaubt das sie...


Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  2. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg
  3. Netzbetreiber 5G kommt endlich in die Umsetzungsphase

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
  2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

    •  /