• IT-Karriere:
  • Services:

CeBIT 2002 wieder mit über 8.000 Ausstellern

Starkes Interesse aus dem Ausland

Die CeBIT Hannover wird auch zur kommenden Veranstaltung wieder ihrem Ruf als Leitmesse der ICT-Branche und als größte Messe der Welt gerecht. Wie in diesem Jahr haben auch für die CeBIT 2002 mehr als 8.000 Aussteller ihre Teilnahme zugesagt. Bereits jetzt, also rund fünf Monate vor der Veranstaltung, sind über 430 000 Quadratmeter Fläche vermietet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Veranstalterin der CeBIT, die Deutsche Messe AG, Hannover, freut sich vor allem über die hohe Internationalität der Messe. Über 3.000 Unternehmen haben sich direkt aus dem Ausland angemeldet. Stärker denn je tritt die ICT-Branche aus Asien/Pazifik auf. Erstmals sind mehr als 1.000 Anbieter aus dieser Region dabei. Nicht mitgezählt sind hier die asiatischen Firmen, die über ihre europäischen Tochtergesellschaften vertreten sind. Aus der Volksrepublik China kommen über 100 Aussteller. Zur CeBIT 2001 waren es lediglich 25.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Nürnberg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach

Die Hauptangebotsschwerpunkte der CeBIT 2002 sind Information Technology, Software, Internet Solutions & Services und Telecommunications & Networks. Die weiteren Themenbereiche sind Automatic Data Capture, Vision Systems & Voice Processing, IT Engineering Solutions, IT Security & Card Technology, Banking Technology & Financial Service und Future Parc - Business meets Research & New Technologies.

Die Messedauer der CeBIT wird ab dem nächsten Jahr um einen Tag verlängert. 2002 findet sie von Mittwoch, 13., bis Mittwoch, 20. März, statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Tutorial: Was ein On Screen Display alles kann
Tutorial
Was ein On Screen Display alles kann

Werkzeugkasten Viele PC-Spieler schwören auf ein OSD. Denn damit lassen sich Limits erkennen, die Bildqualität verbessern und Ruckler verringern.
Von Marc Sauter


      •  /