• IT-Karriere:
  • Services:

OmniForm 5.0 mit neuer Datenerhebungsfunktion

Formularmanagement-Software mit geringerer Fehlerquote

Mit OmniForm 5.0 Premium bietet ScanSoft ab sofort eine überarbeitete Version der Formularmanagement-Software an, die nun auch digitale Signaturen und SSL-Verbindungen unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

OmniForm 5.0 Premium enthält neue Datenerhebungsfunktionen, wodurch sich die Fehlerquote verringern und die Dateneingabe beschleunigen soll. Zum Lieferumfang gehört eOmniForm, ein integrierter Web-Hosting-Service für Formulare, der kleineren und mittleren Unternehmen die Formularverwaltung über das Internet ermöglicht.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg, Schweinfurt

Bei der Erzeugung von HTML-Formularen werden einzelne Formularkomponenten nun automatisch in HTML-Objekte konvertiert. Benutzer von Entrust, VeriSign oder anderen PKI-Authentifizierungssystemen können Formulare mit rechtsgültigen Digitalunterschriften versehen und sperren lassen. Die Filler/Data-Manager-Funktion soll die Verteilung, Erfassung und Verwaltung von Formulardaten straffen.

OmniForm 5.0 Premium wandelt gedruckte Formulare in digitale um, so dass sich bereits gedruckte und eingescannte Formulare leicht am PC im Aufbau oder der Struktur ändern lassen. Gespeichert werden die Formulare wahlweise in den Formaten .pdf, .html, .dhtml, .rtf oder dem OmniForm-Typ .ofm. Unabhängig vom Einscannen lassen sich auch neue Formulare mit der Software erstellen.

OmniForm 5.0 Premium soll ab sofort für knapp 1.600,- DM (799,- Euro) erhältlich sein. Zum Lieferumfang gehören 20 Lizenzen für OmniForm Filler/Data Manager, 100 Lizenzen für Mailable Filler sowie Hosting für fünf Formulare auf eOmniForm für die Dauer eines Jahres. Zusätzliche Lizenzen für Filler/Data Manager bekommt man zum Stückpreis von rund 1.370,- DM (700,- Euro).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 649,00€ (Vergleichspreise ab 718,99€)
  2. (aktuell u. a. MSI Optik MAG271CP Gaming-Monitor für 279,00€, Corsair Gaming Void Pro 7.1...
  3. (u. a. Crucial Ballistix Sport LT 16 GB DDR4-3200 für 62,39€ statt 76,98€ im Vergleich...

Folgen Sie uns
       


Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte)

Wir haben Siri, den Google Assistant und Alexa aufgefordert, uns zu Weihnachten etwas vorzusingen.

Digitale Assistenten singen Weihnachtslieder (ohne Signalworte) Video aufrufen
Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Pathfinder 2 angespielt: Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
Pathfinder 2 angespielt
Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon

Das erste Pathfinder war mehr als ein Achtungserfolg. Mit dem Nachfolger möchte das Entwicklerstudio Owlcat Games nun richtig durchstarten. Golem.de konnte eine frühe Version des Rollenspiels bereits ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  2. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

    •  /