Abo
  • Services:

Neue klickTel-Version kommt im Oktober

Verbesserte Erkennung von falsch oder unvollständig eingegebenen Namen

Mit einem Datenbestand vom 7. Oktober kommt in diesem Monat die Telefonbuch-CD klickTel Oktober 2001 in den Handel. Bis auf die aktualisierte Datenbasis der lizenzierten Daten deutscher Festnetz- und Mobilfunkbetreiber bietet die neue Version nur wenig Neues.

Artikel veröffentlicht am ,

Etwas verbessert wurde der von klickTel entwickelte Fuzzy-Index, der auch Namen findet, die nicht korrekt eingegeben wurden, indem ähnlich geschriebene Namen als Suchergebnis erscheinen. Die Suche arbeitet gewohnt bundesweit oder in individuell ausgewählten Regionen. Hier erlaubt die neue Funktion der Umkreissuche eine Fahndung nach Personen oder Firmen, von denen nur die Region, nicht aber die Stadt bekannt ist. Auch eine Auswahl nach Branchen sortiert bietet die Software.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Die überarbeitete Bedienoberfläche enthält zudem eine Call-by-Call-Tarifauskunft für das Festnetz, die monatlich über www.klicktel.de aktualisiert werden kann. Bei der Ortsteilsuche und Straßenstatistik stehen einige Zusatzdaten wie beispielsweise die Anzahl der Häuser und der Gewerbebetriebe der jeweiligen Straße beziehungsweise des Stadtteils zur Verfügung.

Die klickTel-Version Oktober 2001 soll zum Preis von 29,32 DM (14,99 Euro) in diesem Monat erhältlich sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Folgen Sie uns
       


Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich

Sonys neuer ANC-Kopfhörer aus der WH-1000 Serie bringt eine nochmals verbesserte Geräuschunterdrückung. Wir haben das neue Modell WH-1000XM3 gegen das Vorgängermodell WH-1000XM2 antreten lassen. In leisen Umgebungen hat der WH-1000XM2 noch ein recht stark vernehmbares Grundrauschen, beim WH-1000XM3 gibt es das nicht mehr.

Geräuschunterdrückung Sony WH-1000 Serie im Vergleich Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /