Abo
  • Services:

NetRatings kauft Jupiter Media Metrix

VNU-Tochter übernimmt High-Tech-Marktforscher Jupiter MMXI

Der Internet-Marktforscher NetRatings übernimmt den High-Tech-Analysten und Marktforscher Jupiter Media Metrix mittels Aktientausch für etwa 71,2 Millionen US-Dollar. NetRatings gab zudem die Aufstockung der Anteile an ACNielsen eRatings.com auf 80,1 Prozent bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit wird NetRatings zu einem der größten Player in den Bereichen der Internet-Reichweiten-Messung, der High-Tech-Marktforschung und Analyse. Durch die Übernahme will NetRatings die Zahl seiner Kunden direkt um 94 Prozent erhöhen.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Patent- und Markenamt, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

NetRatings erzielte im Jahr 2000 einen Umsatz von 20,4 Millionen US-Dollar, Jupiter Media Metrix setzte im gleichen Zeitraum 142,8 Millionen US-Dollar um. NetRatings ist mehrheitlich im Besitz von VNU bzw. Tochtergesellschaften von VNU, zu denen ebenfalls ACNielsen gehört.

Erst im Juni 2000 war Jupiter Media Metrix aus der Fusion von Media Metrix und Jupiter Communications hervorgegangen und hatte damals einen Marktwert von über einer Milliarde US-Dollar.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 6,66€

Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Garmin im Hands on: Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation
Garmin im Hands on
Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Selbst das kleinste Modell der Fenix 5 von Garmin verfügt in der neuen Plus-Version über 16 GByte statt über 64 MByte internem Speicher. Der wird für Musik und Offlinekarten mit frischen Ideen genutzt - Golem.de hat die Sportuhren im Hands on ausprobiert.


    Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
    Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
    Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

    In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
    2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
    3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

    Youtube Music im Test: Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial
    Youtube Music im Test
    Neuer Musikstreamingdienst ist unfertig, hat aber Potenzial

    Play Musik hat Google nicht den erhofften Erfolg gebracht. Nun versucht es der Anbieter mit einer Neuausrichtung und integriert die Inhalte des Musikstreamingdienstes in Youtube. Wir sind beim Ausprobieren von Youtube Music auf sonderbare Beschränkungen gestoßen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Spotify-Konkurrent Youtube Music startet Gratis-Musikstreaming in Deutschland

      •  /