• IT-Karriere:
  • Services:

Gartner: Rückgang von 34 Prozent im europäischen PDA-Markt

Palm bleibt mit 37,9 Prozent Marktanteil an der Spitze

Laut einer von Gartner Dataquest veröffentlichten Studie ist der europäische PDA-Markt im 3. Quartal 2001 im Vergleich zum Vorjahr um 34 Prozent gesunken. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2001 ging der Markt um 36 Prozent zurück.

Artikel veröffentlicht am ,

Marktführer Palm konnte seine Position halten und seinen Marktanteil im Vergleich mit dem vorangegangenen Quartal um 5,6 Prozent steigern. Obwohl Palm durch hohe Lagerbestände zunächst große Probleme hatte, konnten diese durch Promotion-Aktionen verringert werden. Zudem konnten neue Produkte zum Umsatz bei Palm sorgen, so Gartner. Handspring ist bezogen auf die Marktanteile Dritter mit 12 Prozent.

Stellenmarkt
  1. MVZ Labor Main-Taunus, Hofheim
  2. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen

Das Wachstum von Compaq (Marktanteil 16,9 Prozent) konnte nicht gehalten werden - sein Marktanteil im PDA-Markt ging um 13,3 Prozent zurück und die im letzten Quartal verkauften Stückzahlen gingen im Vergleich mit den drei Monaten davor gar um rund die Hälfte zurück. Viele Kunden hätten in Erwartung des Microsoft Pocket PC Systems ihre Käufe zurückgehalten.

PDA-Marktvergleich Q3/2001 (gerundete Prozentwerte)
PDA-Marktvergleich Q3/2001 (gerundete Prozentwerte)

Auch andere Hersteller wie Casio (2,8 Prozent Marktanteil) und HP (8,7 Prozent Marktanteil) haben auf Grund der Erwartungshaltung, die viele Interessenten den neuen Produkten mit PocketPC 2002 entgegenbrächten, Probleme, ihre älteren Produkte abzusetzen. Durch das neue Betriebssystem wird sich nach der Prognose von Gartner der Konkurrenzdruck weiter verstärken und die Unternehmen bewegen, sich stark auf den Businesskunden auszurichten. Das PalmOS hat im europäischen PDA-Markt einen Anteil von 54,9 Prozent, während Windows CE 29,1 Prozent aufweisen kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alphacool NexXxoS XT45 360 mm für 59,90€ + 6,79€ Versand)
  2. (u. a. Arlo Pro 3 Sicherheitskamera und Alarmanlage für 219,99€)
  3. 80,61€
  4. 73,95€ (Preis wird an der Kasse angezeigt)

Righteous 26. Okt 2001

Naja klar - aber wenn sie halt geplant hatten es fuer x zu verkaufen und nun kriegen sie...

mzam 26. Okt 2001

die sollten ihre alten geräte halt günstiger verkaufen :-) 1200 dm für nen pda der in nem...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

    •  /