• IT-Karriere:
  • Services:

Jabber bietet kostenlosen IM-Server für 100 User

Instant Messaging Server für kleine Unternehmen

Die Jabber Inc. bietet jetzt eine kostenlose, auf 100 User beschränkte Version ihrer Jabber Communications Platform (JCP) zum Download an, einer offenen Plattform für Instant Messaging.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen des Jabber Everywhere getauften Programms können Software-Entwickler oder Unternehmen die Version JCP Express kostenlos herunterladen, die Volltext-Messaging und Gruppen-Konferenzen sowie XML Routing zur Echtzeit-Kommunikation zwischen Applikationen ermöglichen. Jabbers Server-to-Server-Architektur erlaubt es zudem, ein weltweites Netz aus Jabber-Servern aufzubauen.

Stellenmarkt
  1. Propan Rheingas GmbH & Co. KG, Brühl
  2. über duerenhoff GmbH, Mainz

Auf Client-Seite stehen derzeit mehr als 30 verschiedene Applikationen für verschiedene Betriebssysteme und Plattformen zur Verfügung.

JCP Express stellt eine kostenlose Version von Jabbers kommerzieller Plattform für Unternehmen dar, die aber auf dem Open-Source-Projekt Jabber basiert. Sie erlaubt es, in kleinen Unternehmen mit weniger als 100 Usern ein eigenes IM-Netz aufzubauen.

Der Server kann unter www.jabber.com/everywhere/index.shtml für Linux heruntergeladen werden. Als Voraussetzung gibt Jabber RedHat Linux 7.1 und mindestens einen Intel-Pentium-Prozessor mit 500 MHz an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
    Ausprobiert
    Meine erste Strafgebühr bei Free Now

    Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
    Ein Praxistest von Achim Sawall

    1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
    2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

    CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
    CalyxOS im Test
    Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

    Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

      •  /