Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft fängt mit Produktion für Office v. X für Mac an

Word X Test mit rund 90.000 Downloads

Microsoft hat mit der Produktion des Office v. X für Mac begonnen. Die Bürosoftwaresuite soll exklusiv für die Mac OS X Version 10.1 am 19. November in den US-Handel kommen.

Anzeige

Die Mac-OS-X-Funktionen Aqua (Oberfläche), Quartz (Zeichenfunktion) und Sheets (Datei- und Applikationsmanagement) werden nach Angaben des Herstellers unterstützt. Die größte Neuerung soll das Mailprogramm Entourage X erfahren haben, das ein neues Interface erhielt.

Wer ab jetzt bis Ende des Jahres Office 2001 für den Mac erwirbt oder eine einzelne Applikation daraus, kann kostenlos eine Kopie von Office v. X für Mac erhalten, sofern er den entsprechenden Gutschein einschickt.

Am Testversuch für Office v. X nahmen nach Angaben von Microsoft 90.000 Personen teil. Die Tester können die Textverarbeitung Word X von der Microsoft-Webseite herunterladen. Zurzeit ist der Download noch möglich.

Office v. X soll als Upgrade 299,- US-Dollar kosten, während für die normale Version 499,- US-Dollar verlangt werden. Deutsche Preise und Verfügbarkeiten wurden noch nicht mitgeteilt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  4. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  3. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  4. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  5. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  6. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  7. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  8. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  9. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  10. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Zielgruppe?

    Dwalinn | 13:03

  2. Re: Habe noch nie verstanden...

    Arib | 13:01

  3. Re: "Ohne Smart Funktion" ist für mich ein Kaufgrund

    forenuser | 12:53

  4. Re: Die Forderungen der Auto-Lobby sind so absurd...

    JackIsBlack | 12:52

  5. Re: Aendert sich der Azimut von Start zu Start ?

    Eheran | 12:48


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel