Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Studiengang "IT-Recht" ab Sommersemester 2002

FH Wolfsbüttel erweitert Angebot um IT-spezifische Ausbildung

Zum Sommersemester 2002 wird erstmals der Studiengang "Recht der Informationstechnologie und der Kommunikationswirtschaft (IT-Recht)" an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel angeboten. Damit will der dortige Fachbereich Recht sein Angebot über das klassische Wirtschaftsrecht hinaus erweitern und eine Ausbildungslücke schließen.

Anzeige

Die komplexen, technischen sowie betriebswirtschaftlichen Neuerungen im IT-Bereich verlangen in wachsendem Maße ein geschärftes Profil innerhalb der wirtschaftsjuristischen Ausbildung.

Jeweils zum Sommersemester werden 35 Studierende für den neuen Studiengang aufgenommen. Die Regelstudienzeit für das Vollzeitstudium beträgt acht Semester. Es gliedert sich in ein dreisemestriges Grund- und ein fünfsemestriges Hauptstudium. Im fünften und achten Semester sind zwei Praxissemester vorgesehen, die vorzugsweise in Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologie geleistet werden sollten.

Wie beim Studiengang "Wirtschaftsrecht" wird auch beim neuen Studiengang "IT-Recht" der Abschluss "Diplom-Wirtschaftsjuristin (FH)/Diplom-Wirtschaftsjurist (FH)" erzielt. Die Mischqualifikation von Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, fundiertes Grundlagenwissen des E-Business und der insoweit erforderlichen Internettechnologie, gute Fremdsprachenkenntnisse und weitere Schlüsselqualifikationen sollen die Absolventen beider Studiengänge auszeichnen. Grundlegende systematische Rechtskenntnisse, vor allem im Wirtschaftsprivatrecht und Öffentlichen Recht, sollen dem Niveau der universitären Ausbildung angenähert sein.

Der Schwerpunkt in der Ausbildung liegt beim Studiengang "IT-Recht" jedoch auf der Behandlung rechtlicher Fragen, die die neuen Medien betreffen. Insbesondere das Internet wirft grundlegend neue juristische Fragestellungen auf und eröffnet der Unternehmensführung neue Perspektiven. Dafür werden in der Praxis Experten benötigt, die den sich vollziehenden Wandel zur Dienstleistungsgesellschaft und die damit verbundenen technologischen Neuerungen und Fragestellungen erfassen und auf die sich insoweit ergebenden Rechtsfragen, auch in der gegenseitigen Durchdringung mit betriebswirtschaftlichen Sachverhalten, zutreffende und zielführende Antworten geben.

Unterstützt wird der Studiengang auch durch das neu gegründete Institut für E-Business am Fachbereich Recht, das zum Wintersemester 2001/2002 seinen Betrieb aufgenommen hat. Als Bindeglied zwischen Wirtschaft und Hochschule im Bereich des E-Business ist das Institut ein Garant für die erforderliche Praxisnähe und Mittler zwischen den Studierenden und der Wirtschaft. Darüber hinaus will das Institut u. a. den Technologietransfer in besonderer Weise fördern.


eye home zur Startseite
de alde Knopp 09. Sep 2004

Wer gräbt denn hier die Thread-Leichen aus? ts

Christian... 09. Sep 2004

Hallo Alexander, das Rechtsberatungsgesetz verbietet mir jede individuelle juristische...

Alexander Behrens 08. Sep 2004

Hallo Christian, ich hoffe Du list das, würde mich über eine Antwort von Dir freuen. Habe...

stefan 25. Okt 2001

Das heisst Wolfenbüttel, und nicht Wolfsbüttel. Ich studiere schließlich an dieser FH ;-)

Christian... 25. Okt 2001

Die Überschrift hat mich etwas geschockt, aber aus dem Text wird deutlich, daß es sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  3. Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), Bad Nenndorf
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  2. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  3. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  4. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  5. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  6. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  7. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  8. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  9. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  10. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Wegen iPhone X dieses Jahr kein Weihnachten

    FreierLukas | 10:36

  2. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    Avarion | 10:36

  3. Re: Ich hasse Google

    Tamashii | 10:36

  4. Re: Kaum einer will Glasfaser

    bombinho | 10:34

  5. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    Andrej553 | 10:34


  1. 10:30

  2. 10:20

  3. 08:55

  4. 07:41

  5. 07:30

  6. 07:12

  7. 17:45

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel