Abo
  • Services:

Kostenlose Yahoo-Erweiterung für den Internet Explorer

Internet Explorer mit Yahoo-Suche und Yahoo-Messenger

Unter der Bezeichnung Yahoo Essentials veröffentlichte Yahoo ein Software-Tool, das einen Internet Explorer so modifiziert, dass etliche Yahoo-Dienste direkt über den Browser erreicht werden können. Die meisten Neuerungen lassen sich freilich nur nutzen, wenn man sich bei Yahoo kostenlos registriert hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den Yahoo Essentials gehören der Yahoo-Messenger, eine spezielle Yahoo-Toolbar und etliche Verknüpfungen zu Yahoo-Diensten. Der Yahoo-Messenger wird in der linken Fensterhälfte des Internet Explorer eingebunden, wo auch der Verlauf oder die Favoriten erscheinen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden

Ferner fügt das Yahoo-Tool etliche Lesezeichen zur Favoriten-Sammlung hinzu und integriert eine spezielle Yahoo-Toolbar, über die man zahlreiche Yahoo-Dienste bequem erreichen kann. Als Standardsuchmaschine wird jetzt nicht mehr das MSN-Pendant, sondern die Yahoo-Suche verwendet. Auf Wunsch kann als Standard-Mailer der Freemail-Dienst von Yahoo gewählt werden.

Die Yahoo Essentials sind ab sofort kostenlos für die Windows-Plattform erhältlich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

m0b 01. Jan 2002

Vor allem muss man sich bei google nicht registrieren lassen, und gogle war zuerst da...

ina 25. Okt 2001

...das kann sogar nicht nur Google, sondern auch Fireball...! Da hat man Zugriff auf die...

Mario 24. Okt 2001

Und wer will dieses Yahoo Zeugs? "Geh ma weg mit so nem Kruscht" würde mein Opa (Gott...

ip (Golem.de) 24. Okt 2001

Hallo, vollkommen richtig, deswegen ist die news dazu (https://www.golem.de/0012/11274...

somebody 24. Okt 2001

den toolbar für den IE gibt es aber von Google schon etwas länger. bietet auch einige...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

    •  /