Abo
  • Services:
Anzeige

Intel kündigt erste 0,13-Mikrometer- Flash-Speicher an

32- und 64-Mbit-Versionen im Laufe des nächsten Jahres erhältlich

Intel hat den laut eigenen Angaben ersten Flash-Speicher der Industrie angekündigt, der mit 0,13-Mikron-Prozesstechnik (130 Nanometer) gefertigt wird. Der neue Intel-3-Volt-"Advanced+ Boot Block Flash"-Speicherchip soll um etwa die Hälfte kleiner und zudem stromsparender sein als sein 0,18-Mikrometer-Vorgänger.

Anzeige

Der neue 0,13-Mikron-Flash-Speicher soll sich damit ideal für Mobiltelefone und andere elektronische Geräte eignen, bei denen es auf geringe Größe und niedrigen Stromverbrauch ankomme, so Intel in einer Pressemitteilung. Die neue Prozesstechnologie erlaube Intel außerdem den Bau von Flash-Speichern mit Kapazitäten von bis zu 512 Mbit (ca. 64 MByte).

Anfangs werden die "3 Volt Advanced+ Boot Block Flash"-Speicher in 32- und 64-Mbit-Ausführungen erhältlich sein. Den 32-Mbit-Chip gibt es laut Intel ab sofort als Testmuster, er wird im zweiten Quartal 2002 in die Massenproduktion gehen. Der 64-Mbit-Chip soll Ende 2002 folgen.

Bei einer Abnahme von 10.000 Stück sollen die 32-Mbit-Chips 11,- US-Dollar und die 64-Mbit-Chips 19,- US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OBI Group Holding SE & Co.KGaA, Köln
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  4. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 499,99€
  2. 5,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Interessante Entwickung..

    ve2000 | 03:31

  2. Re: Ein überdachter, exclusiver...

    teenriot* | 03:25

  3. Re: Für die verdammten 90 Mio Euro...

    laserbeamer | 02:46

  4. Re: Einfach legalisieren

    Trockenobst | 01:48

  5. Re: War klar

    DebugErr | 01:29


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel