Abo
  • Services:

Xbox: Videospiele-Marathon über 48 Stunden

Promotionsaktion für Microsofts neue Spielekonsole

Um die neue Spielekonsole Xbox bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart möglichen Käufern vorzustellen, startet Microsoft am 2. November eine ungewöhnliche Werbeaktion: 48 Stunden ohne Unterbrechung können Interessierte in New York und Los Angeles die Xbox und die ersten fertigen Spiele in einem "Xbox Unleashed"-betitelten Wettkampf ausprobieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei den ausprobierbaren Spielen handelt es sich unter anderem um Halo, Project Gotham Racing, Nascar Heat 2002 und Fusion Frenzy. Die Ergebnisse, die jeder Spieler bei den einzelnen Programmen erzielt, werden addiert, um so am Ende den ultimativen Xbox-Profi zu küren. Als Hauptpreis winkt ein speziell ausgestatteter Ford Explorer Sport Trac, weitere Preise sind Xbox-Konsolen und Videospiele.

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)

Neben der Wettbewerbsarena soll es einen zusätzlichen Bereich geben, in dem auch andere Xbox-Titel, die sich nicht für den Wettkampf eignen, angespielt werden können, wie etwa Oddworld: Munch's Oddysee.

"Xbox Unleashed wird zeigen, was es bedeutet, ein Gamer zu sein: Harter Wettkampf, große Intensität und wenig Schlaf", so John O'Rourke, Director Xbox Sales und Marketing. "Wir freuen uns darauf, Spieler für 48 Stunden zusammenzubringen und einige der am meisten erwarteten Videospiele aller Zeit schon vor dem Verkaufsstart zeigen zu können."



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€
  4. 55,11€ (Bestpreis!)

Martin 04. Nov 2001

Von Deutschland weiß ich nichts, aber ich bin am 17.11. auf einem ähnlichen Event in...

Ghostrider 24. Okt 2001

Ist bestimmt lustig. Wann gibts sowas in Deutschland ???

Tim 24. Okt 2001

Meine Meinung, 48 Stunden Langweile...obnwohl in den USA ist die Konsole mit 300 Dollar...

nyx 24. Okt 2001

Ich denke, der Schlaf wird beim Spielen eintreten. Tatsächlich bin ich über die...


Folgen Sie uns
       


Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM)

Mit einer neuen Plattform will Microsoft noch einmal ARM-basierte Geräte als Notebook-Alternative auf den Markt bringen. Dieses Mal können auch zahlreiche alte Programme ausgeführt werden.

Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM) Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
  3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

    •  /