• IT-Karriere:
  • Services:

BeMusic setzt auf Napster

Bertelsmann eCommerce Group lizenziert Napster-Technologie

Die Bertelsmann eCommerce Group (BeCG) hat den Abschluss einer Lizenzierungs- und Distribtionsvereinbarung mit Napster bekannt gegeben. Infolgedessen wird die zu Bertelsmann gehörende Music Service Group BeMusic zukünftig auf die neue und nach Angaben von Bertelsmann auch sichere Technolologie von Napster setzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu BeMusic gehören unter anderem der CD-Shop CDNOW, der Musik-Club BMG Direct und Myplay, Anbieter von Online-Musik-Schließfächern. Zukünftig sollen die 23 Millionen Kunden von BeMusic die Möglichkeit haben, auf Napster als Plattform zuzugreifen.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  2. MünsterlandManager.de GmbH & Co. KG, westliches Münsterland

"Napster wurde von Millionen Usern getestet und auf Grund seiner Zuverlässigkeit und einfachen Bedienbarkeit gelobt", so Andres Schmidt, CEO der BeCG. "Die neue, sichere Version der Napster-Technologie hat sowohl die Anregungen der User als auch die der Rechteinhaber aufgegriffen. BeMusic wird mit dieser Plattform einen neuen, einfach zu bedienenden Service aufbauen, der das Beste in Sachen E-Commerce, Abonnementdiensten und Club-Mitgliedschaften miteinander verbindet."

Die von BeMusic lizenzierte und als sicher beschriebene neue Version von Napster wird mit der alten Software ganz offensichtlich nicht mehr allzu viel zu tun haben, denn auf die Peer-to-Peer-Technologie wird verzichtet. Stattdessen sollen die BeMusic-Kunden auf Features wie Chat, Instant Messaging, Streaming, Musikkauf und Online-Musik-Schließfächer (Digital Locker-Services) zurückgreifen können. Letztere ermöglichen das Speichern der eigenen Musiksammlung im Internet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

luc 24. Okt 2001

schade nur, dass sich die gründer von napster nicht ihren guten namen gesichert haben und...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
    Energiewende
    Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

    Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
    Ausprobiert
    Meine erste Strafgebühr bei Free Now

    Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
    Ein Praxistest von Achim Sawall

    1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
    2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

      •  /