Abo
  • Services:
Anzeige

Creative: 20-GB-Jukebox ab November in Deutschland

Preis der 6-GB-Version auf 299,- Euro gesenkt

Wie von Creative bereits zur IFA im August angekündigt, erscheint nun die 20-GByte-Version der D.A.P. Jukebox auch in Deutschland. Zuvor war der Festplatten-MP3-Player hier zu Lande "nur" mit einer 6-GB-Festplatte erhältlich, die nun im Preis gesenkt wird.

Anzeige

Die 400 Gramm wiegende Jukebox hat in etwa die Größe eines tragbaren CD-Spielers und lässt sich an Kopfhörer, Aktivlautsprecher oder HiFi-Systeme zu Hause oder im Auto anschließen. Ein 8-MB-DRAM-Buffer, der bis zu 5 Minuten Audio in den Zwischenspeicher aufnehmen kann, sorgt für störungsfreie Wiedergabe auch bei Erschütterungen.

Mit Hilfe der ID3-Tag-Technologie lassen sich die einzelnen Songs und CDs nach Kriterien wie Alben, Interpreten oder Musikrichtung strukturiert ablegen und die Informationen auch auf dem Display anzeigen. Die Software der Jukebox lässt sich per Firmware-Update austauschen, derzeit werden die Formate MP3 und WMA unterstützt. Die Musikdaten werden per schmalbandiger USB-Schnittstelle auf die Jukebox kopiert, so dass man für eine komplette Füllung der 20-GB-Festplatte schon ein paar Stündchen warten muss. Anfang nächsten Jahres sollen jedoch laut Creative neue Modelle mit Firewire-Schnittstelle auf den Markt kommen, die nicht mehr mit dem Nadelöhr USB 1.0 daherkommen.

Die Jukebox mit 20 GB soll zum Listenpreis von 499,- Euro, also rund 976,- DM ab Anfang November im Handel erhältlich sein. Schon jetzt wird die 6-GB-Version der D.A.P Jukebox um 100,- Euro auf 299,- Euro bzw. rund 585,- DM im Preis gesenkt.


eye home zur Startseite
D. Weber 05. Okt 2003

hallo allerseits wo bekomm ich für die " jukebox 6gb"die software für windows xp. bei...

Ingomar Otter 19. Dez 2001

Hey, das war doch klar oder? Ist Unterhaltungseletronik je teurer geworden? Was hast du...

Ralf 15. Nov 2001

nat toll, jetzt wo ich die 6GB jukebox habe wird sie billiger grrrrrrrrrrr

Rolf 23. Okt 2001

Creative soll lieber endlich die versprochene Fernbedienung zu Jukebox liefern ......



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. bib International College, Paderborn, Bielefeld
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. ZELTWANGER Automation GmbH, Dußlingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-50%) 3,49€
  3. 59,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  2. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  3. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  4. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  5. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  6. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  7. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  8. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  9. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  10. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Überlebenschance

    xxsblack | 18:36

  2. Re: Warum wieder ein Eigenweg und kein GBM?

    anonym | 18:34

  3. Re: Gefahr für die Ökobilanz?

    bombinho | 18:33

  4. Re: Juchee, endlich sind wir bei Syndicate (Wars...

    thinksimple | 18:32

  5. Re: Gilt im Grunde auch für Videoplattformen

    bombinho | 18:28


  1. 18:28

  2. 18:19

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:06

  6. 15:51

  7. 14:14

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel