Abo
  • Services:
Anzeige

Mandrake Linux Gaming Edition - Windows-Spiele unter Linux

MandrakeSoft und TransGaming bringen Linux-Spiele-Distribution mit "The Sims"

Mandrake und TransGaming Technologies kündigen gemeinsam die speziell auf Spiele optimierte Linux-Distribution Mandrake Linux Gaming Edition an. Das Paket bündelt Mandrake Linux 8.1 Standard Edition mit "The Sims" von Electronic Arts, das mit Hilfe von TransGamings Software auch unter Linux läuft.

Anzeige

Die TransGaming-Portabilitäts-Technologie, die in der Mandrake Linux Gaming Edition enthalten ist, erlaubt es Linux-Usern, in die Windows-basierte Sims-Welt einzutreten. Auch die zahlreichen Updates wie zusätzliche Möbel oder Kleider stehen den Linux-Spielern offen.

Auch wenn die "Sims" mit der Mandrake Linux Gaming Edition im Paket verkauft werden, erlaubt es TransGamings WineX-Technologie, zusammen mit einem Abo-Modell auch zahlreiche andere populäre Windows-Spiele unter Linux zu nutzen.

TransGamings WineX basiert auf Wine, einer freien Software, die ein Windows-API unter Linux zur Verfügung stellt und es so ermöglicht, Windows-Applikationen direkt unter Linux auszuführen.

The Sims unter Linux
The Sims unter Linux

TransGaming beteiligt sich an der Entwicklung von Wine und hat unter anderem Microsofts DirectX APIs auf Linux portiert.

TransGaming wird seine Lösungen vorerst nur unter der recht restriktiven Aladdin Free Public License (AFPL) veröffentlichen, so dass diese nicht in das offizielle Wine-Projekt einfließen können. Sollte sich aber eine ausreichend große Zahl von Abonnenten - TransGaming spricht von 20.000 - finden, so werde man den Code auch dem Wine-Projekt zur Verfügung stellen. Die Abonnenten erhalten im Gegenzug die Möglichkeit mitzubestimmen, auf welche Spiele der Code in erster Line angepasst wird und sie erhalten garantierte Antworten auf Bug-Reports. Neben den "Sims" läuft laut TransGamings Datenbank unter anderem auch American McGee's Alice, Baldur's Gate 2 sowie Halflife und Counterstrike mit Hilfe der TransGaming APIs.

Die Mandrake Linux Gaming Edition soll ab 9. November in den USA für 69,99 US-Dollar zu haben sein. Eine deutsche Version wird es voraussichtlich nicht geben.


eye home zur Startseite
Ihr Name 14. Jun 2003

http://www.transgaming.com/sources.php: $ cvs -d:pserver:anonymous@cvs.winex.sourceforge...

Tobais 14. Jun 2003

Wo bekomme ich winx her und ist es kostenlose???????



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Software & Support Media GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. AKDB, Regensburg
  4. Robert Bosch GmbH, Eisenach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    amk | 05:21

  2. Re: Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    HorkheimerAnders | 04:29

  3. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    bombinho | 02:56

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    tangonuevo | 02:48

  5. Re: maximaler Azimut ist minimale Inklination

    nkdvhn | 02:18


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel