Abo
  • Services:

Bluetooth-Headset HBH-20 von Sony Ericsson

Kabellose Freisprecheinrichtung für Ericsson-Handys

Sony Ericsson bringt im November ein neues Bluetooth-Headset für Mobiltelefone auf den deutschen Markt. Die 26 Gramm leichte Freisprecheinrichtung bestehend aus kleinem Ohrhörer und Mikrofon nimmt über eine drahtlose Bluetooth-Verbindung Kontakt zum Handy auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Headset HBH.20
Headset HBH.20
Der Ohrknopf des Headsets HBH-20 wird in das Ohr gesteckt, während das Mikro an einem Kabel auf Mundhöhe baumelt. Ein Bügel wie bei den anderen Bluetooth-Headsets von Ericsson fehlt diesmal. Das Bluetooth-Modul wird an der Kleidung befestigt und nimmt den Ohrknopf auf, wenn das Headset nicht benötigt wird. Für das Modul stehen Oberschalen in den Farben Silber und Dunkelblau bereit.

Stellenmarkt
  1. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

An der Bluetooth-Einheit befinden sich Tasten zur Lautstärkeregelung und ein Knopf zur Rufannahme und Aktivierung der Sprachanwahl sowie eine dritte Taste zur Rufablehnung oder Gesprächsbeendigung. Somit können die wichtigsten Funktionen über das Headset ausgelöst werden, während das Handy in der Tasche bleibt. Der eingebaute Akku soll vier Stunden Dauergespräch mit dem Headset ermöglichen. Im Stand-by-Modus hält die Stromversorgung laut Herstellerangaben 60 Stunden.

Sony Ericsson will das Bluetooth-Headset HBH-20 im November auf den Markt bringen. Ein genauer Preis steht laut Ericsson noch nicht fest, soll aber zwischen 200,- DM und 400,- DM für das Gerät liegen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Kucki 18. Okt 2001

Da finde ich die Freisprecheinrichtung von ELSA (vianect blue handsfree) um Längen...

Frank 18. Okt 2001

Hä? Wo liegt denn der Nutzen darin? Ob ich mein normales Headset nun ins Handy direkt...


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /