Abo
  • Services:
Anzeige

Thinclient Terminal Igel 308 Compact auf Linuxbasis

Protokolle ICA von Citrix und xRDP für Microsoft NT / 2000 Server unterstützt

Melchers Netcom präsentiert auf dem Stand A4 101-A11 im Linux Park der Systems 2001 eine neue Generation von Thin Clients. Neben den Nachfolgemodellen zu den Igel-Geräten zeigt der Bremer Hersteller auch ein ergänzendes Produkt: Der Linux-basierende Igel-308 Compact ist ein für Server-basierende Anwendungen über die Protokolle ICA von Citrix und xRDP für Microsoft NT / 2000 Server konzipiertes Gerät.

Anzeige

"Die Gehäuse der bisherigen Linux-basierenden Igel Thin Clients und des Windows-CE-3.0-Gerätes sind schon schmal, aber beim Igel-308 Compact konnten wir das äußere Erscheinungsbild noch schlanker gestalten", erklärt Heiko Gloge, General Manager Netcom bei Melchers. "Der Grund ist, dass das neue Gerät im Gegensatz zu den anderen Linux-basierenden Igeln nicht für kundenspezifische Erweiterungen vorgesehen ist. Dadurch können wir den Igel Compact allerdings auch zu einem besonders schlanken Preis anbieten."

Der Igel 308 Compact kostet 555,64 Euro und ist als reines ICA- und xRDP-Terminal ein Linux-basierendes Gegenstück zum Igel-CE (mit Microsoft Windows CE 3.0). Eine Besonderheit des 240 x 210 x 35 mm großen Gerätes ist der integrierte Smartcard-Reader. Damit sollen sich z.B. Point-of-Sale-Lösungen realisieren lassen, bei denen Mitarbeiter ihr jeweiliges Benutzerprofil auf einer Smartcard an einen Terminal-Arbeitsplatz mitnehmen und sich an Arbeitsplätzen anmelden. Ein anderes Beispiel wäre der Einsatz im Gesundheitswesen, wo Patienten-Informationen von der Karte ausgelesen werden können.

Der Igel 308 Compact ist mit einem 8-MB-Flash-Speicher ausgestattet, von dem das Embedded-Linux-Betriebssystem bootet. Das lüfterlose Gerät arbeitet mit einem National-Semiconductor-GX1-300-MHz-Prozessor und verfügt über 32 MB Arbeitsspeicher. Die Verbindung zum Applikationsserver erfolgt wahlweise über ICA6 oder xRDP.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. persona service Freiberg, Freiberg
  2. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  3. Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tomb Raider für 2,99€ und Wolfenstein II für 24,99€)
  2. (-82%) 7,99€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Was passiert eigentlich wenn zwei zusammenziehen?

    CerealD | 02:57

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    F.o.G. | 02:56

  3. Re: Wenn mein Vertrag dort noch läuft...

    CerealD | 02:54

  4. Re: Wo soll denn da das Missbrauchspotential sein?

    CerealD | 02:46

  5. Re: äquivalente gcc Patches?

    anonym | 02:19


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel