Abo
  • Services:
Anzeige

Itanium-Nachfolger McKinley mit 1 GHz

70 Prozent mehr Leistung als ein 800-MHz-Itanium

Auf dem derzeit in Kalifornien stattfindenden Mikroprozessor Forum hat Intel angekündigt, welche Neuerungen für das nächste Jahr bei den High-End-Serverprozessoren zu erwarten sind. So soll der Itanium-Nachfolger McKinley im zweiten Quartal 2002 mit 1 GHz Taktfrequenz und 3 MByte großem On-Chip Level-3-Cache sein Debüt feiern.

Anzeige

Beim aktuellen Itanium ist der L3-Cache zwar mit 4 MByte größer, doch noch nicht auf dem Prozessor-Die integriert und somit die Latenz-Zeit größer (20 anstelle von 12 Takten beim McKinley). Weitere Unterschiede gibt es beim mit 2 x 16 KByte zwar gleich großen L1-Cache, der nun mit einem anstelle von zwei Takten Verzögerung arbeitet, und beim L2-Cache. Letzterer ist mit 256 KByte anstatt 96 KByte nicht nur größer, sondern auch schneller (5 anstelle von 12 Takten Latenz). Die Cache-Bandbreite erhöht sich damit von 11,7 GByte/s beim Itanium auf 32 GByte/s beim McKinley.

Weitere Unterschiede gibt es beim Systembus, dieser ist beim McKinley mit 128 Bit doppelt so breit wie beim Itanium und wird zudem mit 400 anstelle von 266 MHz getaktet, was die Bandbreite insgesamt von 2,1 GByte/s auf 6,4 GByte/Sekunde anhebt. Weitere Verbesserungen sollen die Rechenleistung erhöhen, so gibt es beim McKinley sechs anstelle von vier Integereinheiten und es können pro Takt zwei Register-Load- und Store-Vorgänge (Itanium: 2 x Load oder Store pro Takt) ausgeführt werden. Abgespeckt wurden die Pipelines des McKinley, diese sind jetzt nur noch 8- anstatt 10-stufig.

Laut Intel-Präsentation soll der 1-GHz-McKinley auf Basis des SPECint2000-Benchmarks etwa 1,7-mal schneller als ein 800 MHz Itanium sein, bringt also nicht nur durch die Anhebung des Prozessortakts, sondern insbesondere auf Grund der Verbesserung des Prozessorkerns ein Leistungsplus mit sich.

Den in 0,13 Mikron gefertigten McKinley-Nachfolger Madison hat Intel für 2003 angekündigt. Er soll einen 6 MByte On-Chip Level-3-Cache mit sich bringen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Essen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über Hays AG, Nürnberg
  4. Sonntag & Partner Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Re: Backups sind nie ganz aktuell

    SJ | 06:37

  2. Link sperren nicht so hilfreich

    hyperlord | 06:32

  3. Re: Auch WhatsApp?

    dNsl9r | 06:32

  4. Re: Sieht interessant aus

    bobb | 06:22

  5. Re: gibt's irgendwo besseres als 400/50 für 4,99...

    trundle | 06:21


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel