• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Paper Mario - Kreatives Rollenspiel

N64-Rollenspiel jetzt auch in Deutschland erhältlich

Zwar erwartet man derzeit von Nintendo vor allem die deutsche Veröffentlichung des Gamecubes, aber auch N64-Titel können sich durchaus noch beachtlich gut verkaufen: Von Paper Mario etwa wurden bereits kurz nach der Veröffentlichung knapp 600.000 Exemplare in Japan und 300.000 Stück in den USA abgesetzt. Jetzt ist das witzige Rollenspiel auch in Deutschland erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Vor allem grafisch präsentiert sich das Spiel recht ungewöhnlich: Zwar sind sämtliche Landschaften recht hübsch in 3D gestaltet, die Charaktere selber allerdings sind in Form von platten Scherenschnitten animiert - daher auch der Name Paper Mario. Die Hintergrundgeschichte hingegen dürfte Nintendo-Kennern doch sehr bekannt vorkommen: Oberbösewicht Bowser hat einmal mehr Prinzessin Peach entführt und muss nun in einer Reise durch acht Kapitel von Mario besiegt werden.

Inhalt:
  1. Spieletest: Paper Mario - Kreatives Rollenspiel
  2. Spieletest: Paper Mario - Kreatives Rollenspiel


Auch Paper Mario ist dabei einmal wieder ein Beispiel, wie sich komplexes Gameplay mit kinderleichter Bedienbarkeit kombinieren lässt: Zwar bietet der Titel sämtliche Elemente, die ein Rollenspiel auszeichnen - angefangen vom großzügigen Inventar über eine Reihe von Charakterwerten bis hin zu verschiedenen Angriffstaktiken - die Steuerung ist aber bereits nach wenigen Minuten erlernt, sämtliche Aktionen problemlos und schnell mit dem Pad realisierbar.


Auf Sprachausgabe muss leider einmal mehr auf Grund des begrenzten Modulspeicherplatzes verzichtet werden, andererseits kommt man auch bei PC-Rollenspielen bei derart vielen Gesprächen selten um das Lesen herum. Das Spiel selber wartet dafür aber mit einer Reihe von Überraschungen auf, die den Spielverlauf mehr als abwechslungsreich gestalten: Kleinere Geschicklichkeitstests, Rätsel und Kämpfe - wie gewohnt natürlich im Nintendo-typischen, friedlichen Stil - lassen so schnell keine Langeweile aufkommen, abgespeichert werden sollte allerdings doch häufiger, im Kampf kann Mario durchaus unterliegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Paper Mario - Kreatives Rollenspiel 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (-70%) 2,99€
  3. (-14%) 42,99€

Folgen Sie uns
       


Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich

Classic vs Reforged: Im Video vergleicht Golem.de die Grafik der ursprünglichen Fassung von Warcraft 3 mit der von Blizzard erstellten Neuauflage.

Warcraft 3 Classic und Warcraft 3 Reforged im Vergleich Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /