• IT-Karriere:
  • Services:

AOL 7.0 ab sofort in den USA erhältlich

Veröffentlichungstermin für Deutschland unbekannt

In den USA veröffentlichte AOL jetzt die Version 7.0 der Zugangssoftware für den Online-Dienst. Große Neuerungen bietet die neue Version aber nicht. AOL verwendet als Browser weiterhin den Internet Explorer und nicht Mozilla aus eigenem Hause.

Artikel veröffentlicht am ,

Die überarbeitete Bedienoberfläche von AOL 7.0 verspricht eine leichtere Steuerung des Programms. So sollen vor allem die E-Mail-Funktionen, das Instant Messaging und der Kalender leichter zu bedienen sein. Zwei neue Dienste wurden in AOL 7.0 eingefügt: Über Radio@AOL lässt sich ein Radio-Programm über das Internet empfangen und AOL Box Office erledigt den Ticket-Kauf im Internet für zahlreiche kulturelle Veranstaltungen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Ferner soll der Zugriff auf hochqualitative Video- und Audio-Daten über entsprechende AOL-Channels stark erleichtert werden. Ein neuer Schirm beim Beenden des Programms gibt AOL-Anwendern nun Programmtipps für das abendliche Fernsehprogramm.

Das englischsprachige AOL 7.0 ist ab sofort über die AOL-Homepage erhältlich. Ein Veröffentlichungstermin für eine deutsche Version konnte AOL auf Nachfrage noch nicht nennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-65%) 13,99€
  3. (-58%) 21,00€

Alexander 07. Mär 2002

Hallo, Wer kann mir sagen wo ich die US AOL Version 7 bekommen kann ??? Vielen Dank...

NFec 17. Okt 2001

Wenn schon AOL, dann sollten die auch mal etwas nützliches mit ihrer Marktmacht...

Stephan 17. Okt 2001

ich versuch das meiner schwägerin schon lange auszureden - nein, sie heult lieber wenn...

pitgrap 17. Okt 2001

neue version und nichts neues? dann sollten die die lieber version 6.00001 nennen...

Martin 16. Okt 2001

Wie, *noch* einfachere Bedienung? Ich dachte, AOL sei schon von Anfang an für blutige...


Folgen Sie uns
       


Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay

In Mechwarrior 5 setzen wir uns einmal mehr in einen tonnenschweren Kampfroboter und schmelzen die gegnerischen Metallungetüme. Zuvor rüsten wir unseren stampfenden Mech aber mit entsprechenden Waffen aus.

Mechwarrior 5 - 8 Minuten Gameplay Video aufrufen
Resident Evil: Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte
Resident Evil
Das wohl peinlichste Milchgesicht der Videospielgeschichte

Ist das legendäre Resident Evil - Code: Veronica heute noch gruselig? Unser Autor hat zum 20. Jubiläum von Code: Veronica den Selbstversuch gewagt, sich erneut auf eine von Zombies befallene Gefängnisinsel gewagt und festgestellt, dass nicht jeder Klassiker gut altert.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Horror Capcom stellt neue Version von Resident Evil 3 vor

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

    •  /