Abo
  • Services:

Sega: Shenmue 2 in den USA nur für die Xbox

Weitere Details zur zukünftigen strategischen Ausrichtung des Unternehmens

Wie Sega jetzt bekannt gab, wird der zweite Teil des wohl besten Dreamcast-Spieles Shenmue zumindest in den USA nicht mehr für die Dreamcast, sondern nur noch exklusiv für die Xbox erscheinen. In Europa und Japan hingegen soll auch die Version für Segas mittlerweile nicht mehr produzierte Konsole erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem wird man eine speziell auf die Xbox abgestimmte Version des Spieles Phantasy Star Online veröffentlichen. Bei beiden Spielen will man nach eigenen Angaben die technischen Möglichkeiten der Xbox so weit wie möglich ausnutzen.

Sega äußerte sich auch zu den zukünftigen Plänen des Unternehmens. Nachdem man sich bereits vor einiger Zeit aus der Hardware-Produktion zurückgezogen und sich auf die Software-Entwicklung für praktisch alle möglichen Plattformen konzentriert hatte, strebt man nun nach und nach einen möglichst großen Erfolg auf internationalen Märkten an. Während man sich bis Ende 2002 vor allem auf den japanischen Markt fokussieren will, soll der Ausbau der Marktmacht in Amerika 2003 und der in Europa 2004 unternommen werden. Dabei will man in den jeweiligen Regionen durch die Ansiedlung von Entwicklerteams speziell auf die jeweiligen Märkte abgestimmte Inhalte produzieren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

Artchi 17. Okt 2001

Sega ist in drei (fast) unabhängige Unternehmen aufgeteilt, das wäre Sega Japan, Sega of...

aniki-san 16. Okt 2001

ahm und da sie ja in Japan schon erschienen ist, wieso soll sie für den US Markt nicht...

gucky 16. Okt 2001

Stimmt ! In Japan ist Shenmue 2 schon längst erschienen. Da ist wohl eine kleine...

aniki-san 16. Okt 2001

Tja, Sega verkauft sich wie ne billige Nutte! Sehr traurig... :( aber? du hast dir...

Ryo 16. Okt 2001

Schade sage ich da nur. Aber da die Europa Version eh in English ist...... Und die...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    •  /