Abo
  • IT-Karriere:

Athlon MP: AMD beschleunigt Server-Prozessor

Auch der Athlon MP wird jetzt mit Quantispeed-Rating vermarktet

Eine Woche nach der Vorstellung des Desktop-Prozessors Athlon XP stellt AMD nun auch neue Modelle seines Server-Chips Athlon MP vor. Wie der Athlon XP basiert auch der Athlon MP auf dem Palomino-Kern und wird mit dem neuen Quantispeed-Rating vermarktet. Gab es den Athlon MP bisher nur mit 1 und 1,2 GHz, kommen jetzt Varianten mit bis zu 1,53 GHz auf den Markt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Athlon-MP-Varianten kommen als Athlon MP 1800+, 1600+ und 1500+ auf den Markt und können in Systemen mit bis zu zwei Prozessoren eingesetzt werden. AMD verspricht dabei, dass ein System mit zwei Athlon-MP-Prozessoren mit 1,53 GHz (Athlon MP 1800+) etwa 23 Prozent schneller ist als eines mit zwei 1,7-GHz-Intel-Xeon-Prozessoren, ohne aber konkrete Benchmarks zu liefern.

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. GK Software SE, Schöneck, Jena, Köln, St. Ingbert, Hamburg

Der Athlon MP soll, so AMD, in allen Sockel A Mainboards laufen.

Die AMD-Athlon-MP-Prozessoren 1800+, 1600+ und 1500+ sollen bei Abnahme von 1.000 Stück 302,-, 210,- bzw. 180,- US-Dollar kosten. Hersteller, die Server-Systeme mit dem Athlon MP auf den Markt bringen werden, nannte AMD allerdings noch nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (-64%) 35,99€
  3. (-75%) 9,99€
  4. 3,40€

Joerg 30. Okt 2001

Hallo, wo bekomme ich denn die neuen MP Modelle 1500+,1600+,1800+ überhaupt? Ich habe in...

Lukas 16. Okt 2001

hmm, was steht denn in der neuen c't darüber?

chojin 16. Okt 2001

aber wer tut das schon? ;)

Daniel 16. Okt 2001

...wenn man die aktuelle c't liest, sieht das ganze bei weitem nicht mehr so rosig aus...

David 15. Okt 2001

Damit dürfte AMD wohl endgültig der Durchbruch im Servermarkt gelingen. *freu* Leider...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019)

Das Galaxy Fold scheint gerettet: Samsungs Verbesserungen zahlen sich aus, wie unser erster Test des Gerätes zeigt.

Samsung Galaxy Fold - Hands on (Ifa 2019) Video aufrufen
IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /