Abo
  • Services:

Feedback-Vorstand von Übernahme überrascht

Phenomedia-Deal ohne Wissen des amtierenden Vorstandes der Feedback AG

"Aus aktuellem Anlass möchte die Feedback AG die Übernahme der Phenomedia von 53 Prozent an der Feedback AG aus Unternehmenssicht darstellen", so Feedback in einer Pressemitteilung. Am Donnerstag hatte Phenomedia die Mehrheit an Feedback übernommen, der Vorstand der Feedback AG wurde hiervon überrascht.

Artikel veröffentlicht am ,

Weder der Vorstandsvorsitzende Ernst Kick noch der erst seit 1. Oktober amtierende Finanzvorstand Dr. Peter Russo waren in die Entscheidung und Transaktion involviert, in deren Rahmen die Phenomedia AG Aktienpakete von Feedback-Altaktionären und institutionellen Anlegern übernommen hat. Im Zuge der Übernahme haben sich die beiden früheren Feedback-Vorstände und Unternehmensgründer Markus Geisler und Christian Stammel, die insgesamt 44 Prozent am Unternehmen hielten, von ihren Aktienpaketen getrennt.

Stellenmarkt
  1. ALBA Nordbaden GmbH, Karlsruhe
  2. SHW Automotive GmbH, Aalen, Bad Schussenried

Wie die Feedback AG am 10. Oktober 2001 in einer Ad-hoc-Mitteilung meldete, hat Markus Geisler sein Amt als Vorstand rückwirkend zum 1. Oktober 2001 niedergelegt. Dies habe in keinem Zusammenhang mit dem nicht bekannten Aktienverkauf gestanden. Stammel war bereits im Juli von seinem Mandat als Finanzvorstand zurückgetreten. Ernst Kick, der im Januar 2001 zum Vorsitzenden des Vorstandes bestellt wurde, halte nach wie vor seine Unternehmensanteile.

Der Vorstand der Feedback AG will nun unmittelbar die Gespräche mit der Phenomedia AG suchen, um detaillierte Informationen zu erhalten und die möglichen Synergieeffekte und Strategien zu besprechen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 53,99€ statt 69,99€

Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
    Apple Watch im Test
    Auch ohne EKG die beste Smartwatch

    Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
    2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
    3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

      •  /