• IT-Karriere:
  • Services:

Web-Server Apache 1.3.22 erschienen

Neue Funktionen und Bugfixes für den Open-Source-Web-Server

Am 12. Oktober 2001 hat das Apache-Projekt eine neue Version des Apache Web-Servers 1.3.22 veröffentlicht. Darin sind einige Sicherheitslöcher gestopft und neue Funktionen hinzugekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter anderem hat das Apache Bench Programm "ab" einige Neuerungen erfahren und bietet neue Statistiken, CSV und GNUPlot Output sowie Unterstützung für SSL.

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Aptar Radolfzell GmbH, Radolfzell / Eigeltingen

Das Modul mod_usertrack hat neue Direktiven erhalten: Die Direktive AcceptMutex erlaubt nun den Mutex-Typ zur Serialisierung im laufenden Betrieb zu ändern und nicht nur beim Kompilieren. So soll sich vor allem die Leistung des Web-Servers besser auf die verwendete Plattform optimieren lassen. Auch "mod_auth" wurde verbessert und erlaubt nun, den Zugang zu einzelnen Dateien auf Basis ihres Besitzers zu regeln. Dies gilt auch für die Dateigruppe.

Weitere Neuerungen beziehen sich vor allem auf den Win32-Port. Zudem wird eine neue Plattform unterstützt, das Betriebssystem AtheOS.

Der Open-Source-Web-Server Apache steht auf den Webseiten von Apache.org zum Download zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€
  2. (u. a. Green Hell für 6,99€, Dead by Daylight für 5,49€, Dying Light - The Following Enhanced...
  3. (u. a. Struggling für 8,99€, Jurassic World Evolution für 11,25€, Jurassic World Evolution...
  4. 39,99€ (PS4, Xbox One, Nintendo Switch)

Folgen Sie uns
       


Playstation 5 ausgepackt

Im Video packt Golem.de aus: Nämlich die Playstation 5 von Sony.

Playstation 5 ausgepackt Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


      •  /