Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: NHL 2002 - Eishockeyspaß pur

Aufgefrischt: Neue Features, leicht verbesserte Optik und neue Kommentatoren

Wie jedes Jahr präsentiert EA auch heuer eine Neuauflage seiner US-Sport-Spiele, allen voran NHL Hockey. Eines vorweg: Wirklich neu ist an NHL 2002 nur wenig, aber das ist auch gut so. Die Verbesserungen finden sich im Detail und sorgen für ein spürbares Mehr an Spielspaß.

Anzeige

NHL 2002
NHL 2002
Grafisch hat sich nicht viel getan, lediglich einen Teil der bisher zweidimensionalen Zuschauerattrappen hat man jetzt durch animierte dreidimensionale Modelle ersetzt - insgesamt wirkt NHL 2002 einfach hübscher. Insbesondere die Animationen der Torhüter wie auch ihr Verhalten wirkt nun deutlich realistischer. So hat man auch mit Distanzschüssen endlich eine realistische Chance, zum Torerfolg zu kommen, den Puck durch die Schoner zu schieben oder über die Fanghand zu lupfen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Besonders schöne Paraden oder Checks kann man direkt aus mehreren Perspektiven in der Wiederholung begutachten, kommentiert wird das Geschehen dabei von DSF-Kommentator Michael Leopold und dem ehemaligen DEL-Spieler Rick Amman, der in den letzten Jahren vor allem durch seine Spielanalysen für das DSF und Premiere auf sich aufmerksam machte. Die beiden geben ein durchaus amüsantes Duo ab, wenngleich sich die einzelnen Sprüche etwas zu oft wiederholen und mitunter dem Spielgeschehen hinterherhinken.

Screenshot #2
Screenshot #2
Neu in NHL 2002 sind die NHL-Sammelkarten, die man erwerben und auch tauschen kann. Einige darunter enthalten Gimmicks, mit denen man entscheidende Spiele beeinflussen kann. So wachsen die Spieler über sich hinaus oder der Gegner verfehlt 15-mal hintereinander das Tor. Doch die Karten haben ihren Preis und die nötigen Punkte wollen erst einmal erspielt sein, z.B. durch besonders schöne Tore, viele Checks, Hattricks oder das eiskalte Ausnutzen von Konterchancen.

Spieletest: NHL 2002 - Eishockeyspaß pur 

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. via Harvey Nash GmbH, München
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. Hegenscheidt-MFD GmbH, Erkelenz
  4. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       

  1. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  2. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  3. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  4. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  5. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  6. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  7. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  8. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  9. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  10. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

  1. Re: Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    ArcherV | 13:03

  2. F2P = extrem aufwendige 3D Werbevideos von "gameplay"

    quineloe | 13:03

  3. Re: Gut

    Crunchy_Nuts | 13:02

  4. Re: Strahlung und so ;)

    otraupe | 13:02

  5. Re: Microsoft hat ...

    PatFoster | 13:01


  1. 12:56

  2. 12:25

  3. 12:03

  4. 11:07

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:04

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel