Abo
  • Services:

debitel übernimmt holländische Talkline

debitel Nederland hofft auf Synergieeffekte

Die holländische debitel-Tochter debitel Nederland übernimmt die holländische Talkline. Mit Talkline Nederland akquiriere debitel den größten in den Niederlanden verfügbaren Kundenstamm an Vertragskunden, so debitel.

Artikel veröffentlicht am ,

Talkline Nederland zählt gegenwärtig 160.000 credit-Kunden und verzeichnete im vergangenen Jahr mit 190 Mitarbeitern einen Umsatz von 180 Millionen Euro. Debitel Nederland verspricht sich durch eine Zusammenlegung der beiden Gesellschaften weitreichende Synergieeffekte. Diese umfassen insbesondere verbesserte Einkaufskonditionen bei den Netzbetreibern (KPN und Libertel), zusätzliche Vertriebskanäle im Telekomfachhandel sowie Skaleneffekte im gesamten Bereich der Kundenbetreuung.

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. Kardex Software GmbH, Rülzheim Raum Karlsruhe

Talkline Nederland verfüge über eine ausgezeichnete Kundenbasis in den Segmenten SME (small and medium enterprises - kleine und mittlere Unternehmen) und SoHo (small offices, home offices). Auf Grund dieser Effekte werde die neue Gesellschaft einen deutlichen Margen- und Ergebniszuwachs realisieren.

Debitel Nederland erzielte 2000 einen Umsatz von 349 Millionen Euro, zählt heute 1,3 Millionen Kunden und beschäftigt 545 Mitarbeiter, 100 davon in den 40 eigenen Shops. Debitel Nederland wird Talkline Nederland komplett integrieren. Über die Höhe des Kaufpreises haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Zustimmung der Kartellbehörden steht noch aus. Mit dem Abschluss wird im November gerechnet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 11,19€ inkl. USK18-Versand
  3. 0,00€
  4. 0,00€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Indiegames-Rundschau: Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner
Indiegames-Rundschau
Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner

Düstere Abenteuer für Fans von Dark Souls in Immortal Unchained, farbenfrohe Geschicklichkeitstests in Guacamelee 2 und morbides Management in Graveyard Keeper - und endlich auf Toilette gehen: Golem.de stellt die besten neuen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Kalte Krieger und bärtige Berliner
  2. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  3. Indiegames-Rundschau Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /