Abo
  • Services:
Anzeige

Windows Messenger für XP mit PC-zu-Telefonmodul

Ab 25. Oktober zum kostenlosen Download

Windows-XP-Anwender erhalten mit dem Update des Windows Messengers die Möglichkeit, Echtzeitsprachkommunikation vom Rechner zum normalen Telefonnetz zu führen. Damit können zumindest in einigen Teilen Nordamerikas Anwender von ihrem PC aus normale Telefone erreichen.

Anzeige

MSN Messenger Wählmodul
MSN Messenger Wählmodul
Neben Audio- und Videokonferenzen, Applikationssharing und anderen Möglichkeiten der Online-Zusammearbeit und Instant Messaging soll der Windows Messenger künfig auch zum Telefonieren ins Festnetz genutzt werden können. Möglicht macht diese ein Update, das es ab dem 25. Oktober 2001 zum Download gibt.

Auch für Anwender von dem MSN Messenger Client für andere Microsoft-Betriebssystemversionen soll bald eine entsprechende Version auf den Markt kommen. Das Update soll weniger als ein Megabyte groß sein.

Zu den Kooperationspartnern, über die das PC zu Telefon-Feature angeboten werden wird, gehören Callserve, Deltathree, Dialpad, Net2Phone und die kanadische Telus.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Teambank AG, Nürnberg
  2. headwaypersonal gmbh, Regensburg
  3. SYSback AG, deutschlandweit
  4. avitea GmbH, Lippstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-68%) 18,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Völlig normal

    Sharra | 01:05

  2. Re: M2

    My1 | 01:05

  3. Re: Windows 10 Patches?

    micv | 01:01

  4. Re: Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    teenriot* | 00:52

  5. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    luzipha | 00:45


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel