Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe Acrobat eBook Reader auf Deutsch verfügbar

eBook Software fügt sich in Adobe-Produktionsprozess ein

Der Adobe Acrobat eBook Reader ist ab sofort auch auf Deutsch verfügbar. Das Programm zur Nutzung elektronischer Inhalte soll das interaktive Lesen von eBooks und anderen Dokumenten auf Adobe-PDF-Basis erlauben. Die lokalisierte Version von Adobe Acrobat eBook Reader is ab sofort kostenlos per Download zu beziehen.

Anzeige

Adobe-PDF-basierte eBooks können beispwielsweise mit Layout-Programmen wie Adobe InDesign erstellt und mittels des Adobe Content Server vertrieben werden. Der Kunde kann die Bücher schließlich mit dem Adobe Acrobat eBook Reader lesen.

Die Adobe Acrobat eBook Reader Software arbeitetet sowohl auf Macintosh- als auch auf Windows-Rechnern. Die Anwender können mit dem Programm Textstellen hervorheben und kommentieren sowie digitale Lesezeichen setzen. Hierin und dank der doppelseitigen Anzeige erinnert der Umgang mit der Software an klassische Bücher. Ein zusätzlicher Vorteil des Adobe Acrobat eBook Reader ist die eingebaute Volltextsuche. Über die integrierte Web-Schnittstelle können darüber hinaus eBook-Inhalte direkt online abgerufen werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart, Stuttgart
  2. prismat, Dortmund
  3. KARL EUGEN FISCHER GMBH, Burgkunstadt bei Bamberg
  4. Fresenius Netcare GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Einfach legalisieren

    AllDayPiano | 23:39

  2. Re: Seh ich nicht.. bekomme hoffe ich Glasfaser

    Buenne | 23:39

  3. 999$ = 1150¤?

    pizuzz | 23:36

  4. Re: Staatsgelder verpulfert

    Freiheit statt... | 23:33

  5. Re: Pay2Win müsste überarbeitet werden..

    ZuWortMelder | 23:32


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel