• IT-Karriere:
  • Services:

Fujitsu-Siemens: Gewinngrenze soll verfrüht erreicht werden

Gute Geschäftsentwicklung bei Fujitsu Siemens

Ein positives Ergebnis vor Steuern gab Fujitsu Siemens Computers für das Halbjahr von April bis September 2001 bekannt, das erste Halbjahr im Geschäftsjahr 2001/2002. Der Umsatz für den Zeitraum beträgt rund 2,5 Milliarden Euro und liegt damit leicht unter der Vorjahreszahl. In den Bereichen Enterprise Servers, Storage, Professional Services und Mobile PCs verzeichnet man allerdings ein starkes Wachstum.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut Paul A. Stodden, Präsident und CEO von Fujitsu-Siemens, sei man auf dem besten Weg, das Ziel des Unternehmens zu erreichen und im April 2002, bereits zwei Jahre nach der Fusion, das gesamte Geschäftsjahr mit einem Gewinn abzuschließen. Das positive Ergebnis im ersten Halbjahr resultiere dabei aus starken Zuwächsen bei hochwertigeren Produkten kombiniert mit konsequentem Business- und Kosten-Management. Bei den Enterprise Servern gab es ein Plus von 15 Prozent und im Bereich Storage ein Plus von 155 Prozent. Im Geschäftsbereich Mobile PCs verzeichnete man ein Plus von vier Prozent und im Segment Professional Services gab es 28 Prozent Zuwachs.

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen

Der erreichte Gesamtumsatz liegt leicht unter den Werten des vergleichbaren Vorjahreszeitraums - zum einen wegen der schwachen Marktentwicklung und zum anderen auf Grund der von Fujitsu Siemens Computers verfolgten Strategie, keine verlustbringenden Geschäfte im Consumer-Segment abzuschließen.

Für die kommenden sechs Monate erwartet Fujitsu Siemens Computers zweistellige Wachstumsraten deutlich über den allgemeinen Marktprognosen bei den Enterprise-Produkten (Server, Storage und Professional Services) und im Mobility-Segment. Für diese beiden strategischen Bereiche werden in den nächsten Monaten rund 800 Spezialisten eingestellt. Auch bei der geographischen Verteilung der Umsätze verzeichnete Fujitsu Siemens Computers eine bessere Balance: So lag der Zuwachs in Frankreich bei elf Prozent, in Italien bei über 62 Prozent und auch für die Region Belgien und Luxemburg vermeldete man ein Wachstum von 22 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

WJP 10. Okt 2001

Na, ob da jetzt der Michael DELL Angst kriegt ???


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020

Ds Spiel soll für alle aktuellen Plattformen im November 2020 erscheinen.

Cyberpunk 2077 - Trailer Juni 2020 Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    •  /