Abo
  • Services:

Spieletest: Madden NFL 2002 - Football in neuem Design

Grafisch verbesserte Neuauflage

Oft muss man bei Fortsetzungen von EA-Sports-Titeln die Neuerungen mit der Lupe suchen, zumeist werden nur Details an den ohnehin meist sehr guten Spielen geändert. Madden NFL 2002 unterscheidet sich allerdings vor allem optisch deutlich von seinem letztjährigen Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Entwicklung einer komplett neuen Grafik-Engine sorgt dafür, dass jetzt auch Madden mit den optischen Qualitäten etwa von NHL und FIFA mithalten kann. Die Animationen der Spieler wirken nun weitaus realistischer, aber auch die Darstellung von Spielern und Stadien gefällt.

Stellenmarkt
  1. K+G Konzeption und Gestaltung Agentur für Kommunikation GmbH & Co. KG, Münster
  2. Bechtle AG, deutschlandweit

Screenshot #1
Screenshot #1
Neu hinzugekommen sind außerdem eine ganze Reihe neuer Zwischensequenzen, die gut aussehen und die Atmosphäre verbessern sowie ein komplett überarbeiteter Sound, der die Stadionstimmung nun weitaus besser einzufangen versteht als im Vorgänger. Auch am Schwierigkeitsgrad wurde ein wenig gearbeitet, so dass es nun etwas leichter ist, gegnerische Abwehrformationen zu durchbrechen, man muss also nicht immer auf die erfolgversprechenden langen Pässe zurückgreifen, sondern kann auch durch geschicktes Laufspiel viel Boden gutmachen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Prinzipiell ist das Gameplay aber ansonsten gleich geblieben, die Steuerung gibt, insofern man im Besitz eines guten Pads ist, keinen Grund zur Klage. Wer will, kann sich jetzt zudem im Spieler-Editor seine eigenen Spitzensportler inklusive Haarfarbe und Trikot selber zusammenbasteln.

Fazit:
Auf den Konsolen mag es Alternativen geben, am PC kommt man als Football-Fan mangels Konkurrenz ohnehin nicht an Madden vorbei. Auf Grund der deutlich verbesserten Präsentation kann die Anschaffung nun aber auch optisch fixierten American-Sports-Anhängern empfohlen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad T480s - Test

Wir halten das Thinkpad T480s für eines der besten Business-Notebooks am Markt: Der 14-Zöller ist kompakt und recht leicht und weist dennoch viele Anschlüsse auf, zudem sind Speicher, SSD, Wi-Fi und Modem aufrüstbar.

Lenovo Thinkpad T480s - Test Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

    •  /