Abo
  • Services:

Bekanntschaften vertiefen mit T-Online Chat&Phone

Chat-Plattform mit anonymem Telefonservice

T-Online startete Ende des Jahres 2000 unter www.t-online.de den Bereich "Chat". Mit T-Online Chat&Phone will man den Kunden dann eine Möglichkeit bieten, nach einem erfolgreichen Text-Chat die Bekanntschaft telefonisch weiter zu intensivieren. Die Nutzer bleiben dabei anonym.

Artikel veröffentlicht am ,

Interessenten gelangen während des Chats über den Button "Chat&Phone" zu einem Menü, das Schritt für Schritt durch das Angebot führt. Neben einer 0190er-Nummer erhalten die Nutzer dort einen persönlichen Zugangscode.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

Code und Telefon-Nummer werden dem Partner anschließend im Chat übermittelt. Nach dem Anruf und der Eingabe des Codes über Tonwahlverfahren können die Chatter anonym telefonieren. Der Service kostet 81 Pfennige pro Minute und Nutzer. Kunden der Deutschen Telekom AG bezahlen über die Telefonrechnung.

"Der neue Service T-Online Chat&Phone erweitert die moderne Online-Kommunikation auf attraktive Weise. Die T-Online Community rückt noch näher zusammen. Kontakte können vertieft werden, Freundschaften entstehen", sagt Burkhard Graßmann, Vorstand Marketing und Vertrieb bei T-Online.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

chojin 10. Okt 2001

Das erinnert doch stark an andere einschlägige "Servicenummern"... Nur dass hierbei...


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?
Single Sign-on Made in Germany
Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.
Eine Analyse von Monika Ermert

  1. Verimi Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /