Abo
  • Services:
Anzeige

PixelNet AG: Ergebnis klettert um 259 Prozent

PixelNet senkt Umsatzprognose um 19 Prozent

Die PixelNet AG hat im dritten Quartal bei Umsatz und EBIT zugelegt. Nach vorläufigen Berechnungen erzielte das Unternehmen im dritten Quartal ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 2,4 Millionen Euro und übertrifft damit das zweite Quartal 2001 um 259 Prozent.

Anzeige

Der Umsatz der Gruppe stieg im dritten Quartal auf 63,8 Millionen Euro. Für die ersten neun Monate beliefen sich die kumulierten Umsätze nach vorläufigen Zahlen dann auf 156,5 Millionen Euro. Für das Jahr 2001 geht die PixelNet AG jetzt von einem Gesamtumsatz in Höhe von 222 Millionen Euro aus, 19 Prozent weniger als noch bei der Bilanzpressekonferenz im März 2001 angekündigt.

Grund für die gesenkte Umsatzprognose sei zum einen der Konsolidierungszeitpunkt von Photo Porst, der statt zum ersten Januar erst zum 19. Februar 2001 erfolgte, sowie eine rückläufige Marktentwicklung im Consumerbereich und die Umsatzabgabe im Telekommunikationsbereich an einen strategischen Vertriebspartner.

Die PixelNet AG ist trotz des Umsatzrückganges dennoch zuversichtlich, die Ergebnisziele für das laufende Geschäftsjahr zu erreichen. Im Telekommunikationsbereich bei Photo Porst sollen durch Konzentration auf Shop-in-Shop-Systeme über fixe Einnahmen höhere Deckungsbeiträge als geplant erzielt werden. Im Gegenzug dafür werden jedoch Umsatzanteile abgegeben. Zudem erwartet die PixelNet zunehmend Umsätze aus dem Bereich digitale Bilddienstleistungen und dem Verkauf von Digitalkameras.

Den vollständigen Quartalsbericht des Konzerns für das dritte Quartal 2001 will PixelNet am 22. November 2001 vorstellen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven
  2. GoDaddy, Ismaning
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  4. Pensions-Sicherungs-Verein VVaG, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€
  2. 8,99€
  3. 1,29€

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Das icht nicht lache

    plutoniumsulfat | 02:21

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    User_x | 02:20

  3. Re: Was ist der Unterschied zu Skype?

    treysis | 02:20

  4. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    xenofit | 01:42

  5. Re: Sinnlos & Gefährlich

    limo_ | 01:25


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel