• IT-Karriere:
  • Services:

Quake- und Anachronox-Entwickler gründen neues Studio

Tom Hall und John Romero geben Gründung von Monkeystone bekannt

Entwicklerlegende John Romero, der maßgeblich an der Programmierung bekannter Actionspiele wie Quake und Doom beteligt war, sowie Tom Hall, der zuletzt an Anachronox arbeitete, haben die Gründung des neuen Entwicklerstudios Monkeystone bekannt gegeben. Die Firma will sich vornehmlich der Entwicklung von Handheld-Spielen widmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Romero und Hall arbeiteten zuletzt bei ION Storm Dallas, allerdings entschloss sich Eidos kürzlich, dieses Studio zu schließen. Grund dafür war vor allem der ausgebliebene Erfolg der letzten ION-Storm-Titel - das von Romero entwickelte Daikatana etwa vermochte die hohen Erwartungen nicht ansatzweise zu erfüllen und konnte auch nur in sehr geringen Stückzahlen abgesetzt werden.

Stellenmarkt
  1. BEHG HOLDING AG, Berlin
  2. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen

Bei Monkeystone wird Romero die Position des CEO und des Lead Programmer einnehmen, Hall besetzt die Stelle des Game Designer und des President. Das Business Department des Unternehmens wird zudem von Brian Moon und Stevie Case geleitet, beide ebenfalls seit Jahren in der Spielebranche tätig.

Monkeystones erstes Projekt soll bereits am 1. November erscheinen. Dabei handelt es sich um ein Handheld-Denkspiel mit dem Titel Hyperspace Delivery Boy. Innerhalb der nächsten sechs Monate sollen noch eine ganze Reihe weiterer, bisher aber nicht weiter benannte Titel erscheinen. Auch für den Game Boy Advance will man Umsetzungen entwickeln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.789€
  2. (u. a. PNY GeForce RTX3090 XLR8 Gaming EPIC-X RGB P 24 GB Enthusiast für 1.899€)
  3. (u. a. Gigabyte Geforce RTX 3090 Eagle OC 24G 24.576 MB GDDR6X für 1.499€, Zotac Gaming GeForce...

Folgen Sie uns
       


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
    Crysis Remastered im Technik-Test
    But can it run Crysis? Yes!

    Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
    2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
    3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

    MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
    MX 10.0 im Test
    Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

    Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Argand Partners Cherry wird verkauft

      •  /