Abo
  • Services:

Microsoft bewegt sich in Sachen neuer Lizenzpolitik

Open- und Select-Programme laufen erst Ende Juli 2002 aus

Microsoft hat Änderungen bei der Einführung des neuen Volumen-Lizenz-Programms Licensing 6.0 angekündigt. Unter anderem verlängert Microsoft die Frist, in der noch die alten Konditionen zur Verfügung stehen, bis zum 31. Juli 2002. Bis dahin können Microsoft-Kunden noch Lizenzen im Rahmen des Open- und Select-Programms erwerben.

Artikel veröffentlicht am ,

"Kunden haben uns erklärt, dass Licensing 6.0, unser verbessertes Lizenzprogramm, zum 1. Oktober 2001 einen deutlichen Wandel darstellt, aber unsere ursprüngliche Übergangszeit von fünf Monaten einfach nicht ausreichend ist", so Bill Landefeld, Vice President Worldwide Licensing und Pricing bei Microsoft. Von zahlreichen Unternehmen, Behörden und Verbänden musste sich Microsoft harte Kritik wegen seines neuen Lizenz-Programms anhören, ist es für viele Kunden doch mit erheblichen Mehrkosten verbunden.

Im Rahmen des neuen Lizenzprogramms namens "Software Assurance" können Unternehmen Updates für einzelne Softwarepakete oder die gesamte Unternehmenssoftware auf die jeweils aktuelle Version zu vergünstigten Konditionen erwerben. Bisher war es aber auch möglich, Updates auf ältere Versionen zu erwerben und so einzelne Softwaregenerationen zu überspringen. Microsoft will mit der neuen Lizenzpolitik Unternehmen dazu bringen, immer die neuen Applikationen und Betriebssysteme einzusetzen und somit häufiger neue Lizenzen zu erwerben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 1,99€
  3. 45,99€ (Release 19.10.)
  4. 12,99€

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Premium - Test

Mit dem XPeria XZ2 Premium hat Sony sein erstes Smartphone mit dualer Hauptkamera vorgestellt. Im Test zeigt sich, dass die versprochene Lichtempfindlichkeit zwar vorhanden, die Qualität im Extremfall aber nicht gut ist. Andere Smartphones machen bei normalen Nachtsituationen bessere Bilder.

Sony Xperia XZ2 Premium - Test Video aufrufen
Yara Birkeland: Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
Yara Birkeland
Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Die Yara Birkeland wird das erste elektrisch angetriebene Schiff, das autonom fahren soll. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche daran. Diese Schiffe seien ein ganz neues Transportmittel, das nicht nur von den üblichen Akteuren eingesetzt werde, sagt ein Experte.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen
  2. Yara Birkeland Norwegische Werft baut den ersten autonomen E-Frachter
  3. SAVe Energy Rolls-Royce bringt Akku zur Elektrifizierung von Schiffen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

UHD-Blu-ray im Langzeit-Test: Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies
UHD-Blu-ray im Langzeit-Test
Die letzte Scheibe für Qualitäts-Junkies

Die Menschen streamen Filme und Serien ... alle Menschen? Nein! Eine unbeugsame Redaktion hört nicht auf, auch Ultra-HD-Blu-rays zu kaufen und zu testen.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Oppo Digital Ein Blu-ray-Player-Hersteller weniger
  2. Cars 3 und Coco in HDR Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray
  3. 4K-UHD-Blu-ray Panasonic zeigt Abspielgerät mit Dolby Vision und HDR10+

    •  /