Abo
  • Services:

BBUL - Intels neues Chip-Gehäuse für die Zukunft

Mehrere Chips in einem Gehäuse, das für Taktraten bis 20 GHz gedacht ist

Intels Ingenieure haben ein neues Chip-Gehäuse entwickelt, das für Taktraten bis 20 GHz und darüber hinaus geeignet sein soll. Die vorgestellte Bumpless Build-Up Layer (BBUL) getaufte neue Technologie erlaubt dünnere, leichtere und stromsparendere Prozessoren herzustellen.

Artikel veröffentlicht am ,

In den nächsten Jahren will Intel Prozessoren mit einer Taktfrequenz von etwa 20 GHz herstellen. Dies erfordere jedoch Chip-Gehäuse, die den gesteigerten Anforderungen entsprechen, beispielsweise besser zu kühlen sind. Bei BBUL-Gehäusen sitzen die Chips nicht mehr auf der Oberfläche, sondern sind in das Gehäuse eingebettet, was beispielsweise dünnere und leichtere Prozessoren ermöglicht. Die elektrischen Verbindungen zwischen Chip und Gehäuse bestehen aus Kupferleitungen, die wiederum hohe Leistung ermöglichen sollen.

Dünner als ein Zehncentstück: Direkt im BBUL-Gehäuse eingebetteter Chip (weißer Bereich)
Dünner als ein Zehncentstück: Direkt im BBUL-Gehäuse eingebetteter Chip (weißer Bereich)
Stellenmarkt
  1. Rödl & Partner, Nürnberg
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau

Das Wichtigste dürften jedoch nicht durch BBUL mögliche GHz-Höhenflüge sein, sondern die Möglichkeit, gleich mehrere miteinander verbundene einzelne Chips in einem Gehäuse einzubetten. Damit lassen sich laut Intel so genannte "System-on-a-package"-Systeme herstellen, beispielsweise mit CPU, Grafikprozessor, Chipsätze und Speicher in einem Gehäuse.

Zudem ist die Rückseite des BBUL-Gehäuses offen, was eine effiziente Kühlung ermöglichen soll. Gleichermaßen soll durch die Nähe der Kondensatoren zu den Chips eine bessere Stromversorgung gewährleistet sein, was gleichzeitig auf Grund der optimaleren Zuführung für weniger Abwärme sorgen soll.

Laut Intel sollen BBUL-Gehäuse zwischen 2006 und 2007 marktreif sein. Zu diesem Zeitpunkt dürften auch Taktraten von über 10 GHz erreicht worden sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,90€ + 5,99€ Versand
  2. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)

Folgen Sie uns
       


Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht

Der Hacker-Angriff auf die Bundesregierung erfolgte offenbar über eine Lernsoftware.

Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht Video aufrufen
P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    •  /