• IT-Karriere:
  • Services:

eJay: Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals

Restrukturierung bedingt Neuansatz der Bewertungen

Die eJay AG muss eine bilanzielle Neubewertung vornehmen. Wertberichtigungen erfolgen unter anderem auf den Unternehmenswert der schwedischen Tochtergesellschaft eJay AB, Stockholm, und auf die Darlehen der AG an die Tochtergesellschaften in Schweden und Frankreich.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Neubewertung bedingt eine ergebniswirksame Korrektur von voraussichtlich 3 Millionen Euro und führt zu einem Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals der AG zum Bilanzstichtag am 30.06.01. Die Neubewertungen betreffen den Einzelabschluss der AG des Rumpfgeschäftsjahres. Dies wirkt sich nicht auf die Liquidität aus und soll der Neuausrichtung im Rahmen der Restrukturierung Rechnung tragen.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau

Die per 30.08.01 gemeldete Kapitalerhöhung durch die Altaktionäre zu 1,10 Euro und damit zu einem Aufschlag von 90 Prozent auf den damaligen Xetra-Schlusskurs ist bereits abgeschlossen. Ihrer Informationspflicht entsprechend § 92 AktG wird die eJay AG im Rahmen ihrer ordentlichen Hauptversammlung erfüllen. Die Mitglieder des Aufsichtsrates legen ihr Amt mit Wirkung zum 04.11.01 nieder.

Bereits im Juli hatte eJay belastende Sondereinflüsse auf das Jahresergebnis vermeldet. Für das erste Halbjahr des aktuellen Geschäftsjahres 2001/2002 rechnet man bei eJay mit einem positiven Ergebnis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 178,07€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis!)
  2. (u. a. PSN Card 18 Euro [DE] - Playstation Network Guthaben für 15,49€, Football Manager 2021...
  3. bis zu 400 Euro auf ausgewählte Sony-Kameras, Objektive und Zubehör

Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    •  /