Abo
  • Services:

Powerline im Klassenzimmer - Pilotprojekt in Bruchsal

Kooperation von Städtetag und EnBW

Seit Beginn des laufenden Schuljahres haben die Schüler des Schönborn-Gymnasiums in Bruchsal in allen 40 Klassenzimmern Internetzugang. Zu verdanken ist dies einem Pilotprojekt, das Bernd Doll, Oberbürgermeister der Stadt Bruchsal und gleichzeitig Präsident des baden-württembergischen Städtetages, gemeinsam mit der EnBW Energie Baden-Württemberg AG initiiert hat.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Pilotprojekt soll aufgezeigt werden, dass das "Medieneckenkonzept" des Kultusminsteriums Baden-Württemberg, das Internetzugänge und multimediafähige PCs in allen Klassenräumen vorsieht, mit Hilfe einer Powerline-Inhouse-Lösung von EnBW kostengünstig umgesetzt werden kann. Dieses Konzept soll den Multimediaeinsatz in den Computerräumen ergänzen, die herkömmlich vernetzt sind.

Da der Zugang über die Steckdose erfolgt, entfallen die kostspielige Verlegung neuer Kabel und bauliche Maßnahmen. Die Daten kommen über einen ISDN-Anschluss aus dem öffentlichen Telekommunikationsnetz und werden mit Hilfe eines speziellen Modems auf das Niederspannungsnetz des Schönborn-Gymnasiums aufmoduliert. Auf Rollwagen montierte PCs, die mit Powerline-Modems versehen sind, können die Daten an jeder Steckdose aus dem Stromnetz beziehen. So können die Internet-Arbeitsplätze standortungebunden dort eingesetzt werden, wo das Internet zur Präsentation vor der Schulklasse oder für eine Projektarbeit gebraucht wird.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Dark Base 900 139,90€, Intenso 960-GB-SSD 149,90€)
  2. (u. a. Roccat Kone Pure SE Gaming Maus 28,49€, Corsair-Lüfter)

Zustimmer 08. Okt 2001

Da muss ich Dir recht geben. Die Schulen sind die letzten, die solche Technologie...

Marcus... 08. Okt 2001

Pilotprojekt in Bruchsal - oder Bruchpiloten im Projektsaal? Gute Lehrer, kleinere...


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /