• IT-Karriere:
  • Services:

Streichholzkopf-großes Mini-Kamera-Modul für Handys

Kleinster CMOS-Bildsensor von Fujitsu mit Linse auf dem Chip

Insbesondere für Mobiltelefone hat Fujitsu mit dem MB86S02 den laut eigenen Angaben bisher kleinsten Bildsensor vorgestellt. Das 7,8 x 6,98 x 4,98 mm kleine Modul wiegt nur 0,3 Gramm und enthält einen CMOS-Farbsensor mit eingebauter 1/7-Zoll-Plastiklinse.

Artikel veröffentlicht am ,

CMOS-Bildsensor MB86S02
CMOS-Bildsensor MB86S02
Die Auflösung des besonders stromsparenden CMOS-Sensors MB86S02 liegt bei 357 x 293 Bildpunkten. Selbst bei Bewegtbild mit 15 Bildern/Sekunde soll der Stromverbrauch nicht mehr als 30 mW betragen. Zudem soll die Lichtempfindlichkeit im Vergleich zu vorherigen Modellen doppelt so hoch und der Sensor weniger rauschanfällig sein. Die Mini-Kamera bietet eine Gammakorrektur, einen automatischen Weißabgleich und beseitigt Flimmern.

Fujitsu will ab Mitte Oktober mit der Auslieferung der MB86S02 beginnen und hofft, 500.000 Stück pro Monat absetzen zu können. Dank der geringen Größe soll die hochintegrierte Mini-Kamera insbesondere in schmale Mobiltelefone fest oder auch beweglich eingebaut werden können. Fujitsu will weitere CMOS-Farbsensor-Module für Notebooks, PDAs und Mobiltelefone auf den Markt bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 634,90€ (Bestpreis!)
  3. 369,99€ (Bestpreis!)
  4. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

masterSchlaunadse 14. Jun 2006

Ganz einfach: 3 Handys kaufen, Kammeras ausbauen, fertig :-)

Bernard Chevalier 01. Jun 2005

Hallo Abst. Ist es dir bis heute gelungen in den besitz solcher chips zu kommen oder bist...

lucas 11. Aug 2004

Hallo! Ich hätte eine wichtige Frage! Ist es möglich mit einer Spy-Funk-Cam einen Text...

DSK 05. Nov 2003

... das hat doch was, wenn man beim Telefonieren die Ohren seines Gegenübers in...

Abst. 04. Jun 2002

Werte Damen und Herren, ich suche seit lägerer Zeit eine bzw 3 solcher Kameramodule für...


Folgen Sie uns
       


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

    •  /