DAFS Collaborative vollendet neue Protokoll-Spezifikation

Protokoll für Dateizugriff über Memory-to-Memory-Verbindungen

Die DAFS (Direct Access File System) Collaborative kündigt die Fertigstellung von Version 1.0 der DAFS-Protokoll-Spezifikation sowie die Vorlage beim Standard-Gremium der Internet Engineering Task Force (IETF) an. Darüber hinaus wurde innerhalb der SNIA (Storage Networking Industry Association) das DAFS Implementers Forum als Nachfolgeorganisation der DAFS Collaborative ins Leben gerufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Charta des DAFS Implementers Forum sieht vor, die Zusammenarbeit zwischen Anbietern mit Fokus auf DAFS-basierte Lösungen weiter auszubauen und zu pflegen, DAFS als Storage-Networking-Technologie im Markt zu etablieren und DAFS-Referenzimplementierungen zu fördern. Darüber hinaus sollen unabhängige Software-Anbieter und Kunden über die Voraussetzungen zur Integration von DAFS in Data-Center-Applikationen informiert werden. Aufgabe des DAFS Implementers Forum ist es zudem, die Interoperabilität von DAFS-Lösungen mit gegenwärtigen und zukünftigen Transport-Medien zu planen und zu demonstrieren. Des Weiteren sollen die Anforderungen und Realisierungsmöglichkeiten von weiteren technischen Fortschritten bei DAFS-bezogenen APIs ermittelt werden.

Stellenmarkt
  1. Qualifizierter Sachbearbeiter (m/w/d) Digitalisierung / Datenbanken
    Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V., Frankfurt am Main
  2. Sachbearbeitung (m/w/d) Informations- und Kommunikationstechnik
    Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW), Halle
Detailsuche

Das DAFS Protokoll ist eine Technologie für den Dateizugriff über Memory-to-Memory-Verbindungen, wie beispielsweise VI (Virtual Interface) und Infiniband, die Performance, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit von Internet- und Enterprise-Applikationen in geclusterten Data-Center-Umgebungen enorm verbessern soll.

Die DAFS Collaborative wurde von Network Appliance und Intel mit dem speziellen Ziel ins Leben gerufen, die DAFS-Protokoll-Spezifikation zu entwickeln, eine breite Akzeptanz und Teilnahme innerhalb der Branche zu erreichen und die Spezifikation zur Standardisierung zu bringen. Beteiligt sind an dieser Initiative über 85 System-, Storage- und Netzwerk-Anbieter.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Forschung
Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom

Ein Forschungsteam hat einen Mikroprozessor sechs Monate ununterbrochen mit Strom versorgt. Die Algen lieferten sogar bei Dunkelheit.

Forschung: Blaualge versorgt Computer sechs Monate mit Strom
Artikel
  1. Swisscom-Chef: Vermasselt habe ich nichts
    Swisscom-Chef
    "Vermasselt habe ich nichts"

    Urs Schaeppi gibt den Chefposten bei Swisscom auf. Sein Rückblick auf neun Jahre Konzernführung fällt ungewöhnlich offen aus.

  2. EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
    EC-Karte
    Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

    Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

  3. EV Driver Survey: Elektroautos bei IT-Experten besonders beliebt
    EV Driver Survey
    Elektroautos bei IT-Experten besonders beliebt

    Fahrerlebnis und Technik sind für Fahrer von Elektroautos der größte Zusatznutzen dieser Mobilitätsform. Fast alle würden wieder ein E-Auto kaufen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV (2021) 77" günstig wie nie: 1.771,60€ statt 4.699€ • Grakas günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsdeals MediaMarkt • Bosch Prof. bis 53% günstiger[Werbung]
    •  /