Abo
  • Services:

Sun startet Kampagne zur Gewinnung neuer Reseller

Wiederverkäufer für kleine und mittelständische Abnehmer gesucht

Mit einer Kampagne zur Gewinnung neuer Reseller adressiert Sun 2000 akkreditierte Reseller in Europa, der Mittelmeerregion und Afrika, die ihre Umsatzchancen durch den Vertrieb von Server Appliances mit geringen Anforderungen an technischen Support und Expertise verbessern möchten.

Artikel veröffentlicht am ,

"Unsere Produkte sind darauf ausgerichtet, die Internet-Implementierung für diese Unternehmen kostengünstig zu gestalten. Schon 15 Minuten nach dem Auspacken sind unsere Server einsatzbereit", erläuterte George Korchinsky, EMEA Director of Server Appliances, Sun Microsystems. "Die SME-Kunden brauchen sich daher über die Technologie unserer Lösungen überhaupt keine Gedanken zu machen."

Für potenzielle neue Reseller dürfte es ein besonderer Anreiz sein, dass Sun die Nachfrage durch geeignete Maßnahmen zusätzlich ankurbeln will. So soll die Channel-Initiative durch entsprechend ausgebildetes Vertriebspersonal und flankierende Marketingmaßnahmen begleitet werden. Im Rahmen der Kampagne soll die Nachfrage im Channel intensiviert und Leads über das neue Sun Response Center direkt an die Reseller weitergeleitet werden. Zudem will Sun Marketing- und Vertriebs-Unterlagen für die Wiederverkäufer bereithalten. Eine PR- und Werbeaktion läutet die Kampagne ein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 5€
  2. 22€ (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (u. a. SONY KD-49XF7005 für 499€ + 40-Euro-Coupon und Huawei P20 Lite für 229€ + 20-Euro...
  4. 22€

Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

    •  /