Abo
  • Services:
Anzeige

ID Mouse Professional: Biometrie auch für Linux

BioProtect - Plug-In verschlüsselt Office-Dokumente per Fingerabdruck

Siemens Biometrics stellt auf der Systems ein Softwareentwicklungspaket vor, das es der Linux-Gemeinde erlaubt, die ID Mouse Professional in Linux-Anwendungen zu integrieren. Damit genügt künftig auch unter Linux ein Fingerabdruck, um Transaktionen im E-Commerce zu bestätigen oder um sich an einem PC oder gegenüber einem Netzwerk zu authentifizieren. Für Anwender von Microsoft Office bietet Siemens in Kürze das Plug-In BioProtect, mit dem Office-Dokumente bequem und sicher mit einem Fingerabdruck verschlüsselt werden können.

Anzeige

Die vor kurzem im Markt eingeführte ID Mouse Professional soll eine Arbeitserleichterung für all diejenigen darstellen, die vom täglichen Umgang mit Passwörtern genervt sind: Anstatt sich diese merken zu müssen, genügt es, mit einem Finger den Biometrie-Sensor auf der ID Mouse Professional kurz zu berühren. Ist der Anwender berechtigt, werden sein PC oder die für ihn im Unternehmen bereitstehenden Ressourcen freigeschaltet.

Am Heim-PC können die Besitzer der ID Mouse festlegen, welche Familienmitglieder auf welche Daten und Programme zugreifen können und welche Bereiche - etwa für Kinder - tabu bleiben.

Zudem soll Sicherheit mit dem Plug-In BioProtect für Microsoft-Office-Anwendungen noch einfacher werden. Das Programm integriert sich automatisch in die Symbolleiste von Office-Anwendungen wie Word, Excel oder Access. Ein Klick auf das Icon und ein kurzes Auflegen eines Fingers auf dem Sensor der ID Mouse Professional genügen, damit Office-Dokumente verschlüsselt (TripleDES) auf der Festplatte des PCs gespeichert sind. Geöffnet und entschlüsselt werden die Dokumente ebenfalls wieder per Fingerabdruck.

Siemens will Besitzern der ID Mouse Professional das Plug-In in Kürze kostenlos unter www.siemens.de/biometrie zur Verfügung stellen. Das Entwicklerpaket für Linux ist dort noch nicht zu finden.

Für weitergehende Applikationen können ID Mouse und SmartCards kombiniert werden. Die ID Mouse Professional ist von Microsoft zertifiziert und unterstützt die Betriebssysteme Windows 98, ME, NT 4.0 ab SP3 und Windows 2000. Sie ist für etwa 230,- DM unter anderem im Online-Shop von Siemens www.siemens.de/idmouseshop erhältlich.


eye home zur Startseite
Florian Echtler 30. Jul 2004

Ein Linuxtreiber ist seit heute unter http://www.fs.tum.de/~echtler/idmouse/ in Form...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    countzero | 06:00

  2. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    countzero | 05:49

  3. Re: uPlay

    Neonen | 05:45

  4. Re: "Versemmelt"

    Flogs | 05:42

  5. Re: Bei PHP ..

    Gamma Ray Burst | 05:21


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel