Abo
  • Services:
Anzeige

Celeron 1,2 GHz mit vergrößertem Cache

Intel fertigt neuen Celeron in 0,13-Mikron-Prozess-Technologie

Intel erhöht die maximale Taktfrequenz seiner Celeron-Reihe dank Umstieg auf 0,13-Mikron-Prozess-Technologie auf 1,2 GHz. Aber auch andere Neuerungen bringt der Umstieg auf den neuen Fertigungsprozess.

Anzeige

So verfügt der neue Intel-Celeron-Prozessor über 256 KB On-Chip Level-2-Cache, also doppelt so viel wie die älteren Modelle.

In 1.000er Stückzahlen kostet der neue Celeron-Prozessor mit 1,2 GHz 103,- US-Dollar. Allerdings steht zum gleichen Preis derzeit noch die 1,1-GHz-Variante in Intels Preisliste, was auf eine baldige Preissenkung schließen lässt.

Neben dem neuen 1,2-GHz-Celeron bietet Intel den Celeron weiterhin mit 1,1 und 1 GHz sowie 950, 900, 850 und 800 MHz an. Alle haben ihren 100-MHz-System Bus (Front Side Bus, FSB) gemeinsam.


eye home zur Startseite
Günter 06. Jan 2002

Ich habe seit vier wochen einen 1200 Celeron auf einem MSI 815EPT Pro Mainbord und leuft...

Stephan 30. Okt 2001

Danke. Werde drauf achten.

The Sithlord 30. Okt 2001

ein celeron hat weniger cache und der fsb is bei neuen celerons nur 100mhz und bei p3...

Stephan 05. Okt 2001

Ernste Frage: Was hat der Celeron-Prozessor gegenüber einem Pentium für Nachteile? Wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wirecard Bank AG, Aschheim bei München
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  4. SICK AG, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-80%) 4,99€
  3. (-50%) 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  2. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  3. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  4. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  5. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  6. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  7. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  8. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  9. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  10. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Was passiert bei 32:9?

    ArcherV | 16:48

  2. Re: Redundanz

    bombinho | 16:48

  3. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    Herr Unterfahren | 16:48

  4. No public ip, no party!

    FearTheDude | 16:47

  5. Etwas O.T.

    M.P. | 16:47


  1. 16:27

  2. 16:00

  3. 15:43

  4. 15:20

  5. 15:08

  6. 12:20

  7. 12:01

  8. 11:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel