Abo
  • Services:

JoWooD bringt kostenloses Add-On zu Die Völker 2

Erweiterung erscheint bereits Ende Oktober

Mit dem Add-On zu "Die Völker 2" erweitert JoWooD das populäre Strategiespiel Ende Oktober um drei neue Kampagnen mit insgesamt 22 Missionen. Die Besonderheit dabei ist, dass die neuen Missionen weltweit kostenlos angeboten werden sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die 22. Mission hat dabei eine besondere Bedeutung, denn sie schließt die Story ab und wird nur dann freigeschaltet, wenn der Spieler alle anderen Missionen erfolgreich beendet hat. Ein überarbeitetes Forschungs- und Handelssystem, neue Musikstücke, drei Schwierigkeitsstufen und neue Endlosspiele sowie Mehrspielermissionen sollen zusätzlich für Abwechslung sorgen. Zudem wird es einen Editor und eine laut JoWooD wesentlich stärkere Einbindung der Hauptcharaktere in das Spielgeschehen geben.

Screenshot #2
Screenshot #2
Angeboten werden soll das kostenlose Add-On sowohl per Download als auch auf Cover-CDs diverser Magazine sowie auf dem Postweg. Mehr über "Die Völker 2" gibt es in unserem Test .



Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,08€ (Bestpreis!)
  2. 254,93€
  3. (aktuell Canon EOS 200D inkl. Objektiv 18-55 mm für 444€ - Bestpreis!)
  4. 137,94€ (Ersparnis ca. 50€)

Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /