• IT-Karriere:
  • Services:

Compaq meldet Verlust

Umsatz geht um 12 Prozent zurück

Compaq hat auf Basis erster Finanzdaten seine Geschäftszahlen für das dritte am 30. September abgelaufene Quartal vorgelegt. Der Umsatz im dritten Quartal soll dabei zwischen 7,4 und 7,5 Milliarden US-Dollar und damit 12 Prozent unter der Marke vom Vorjahr liegen. Als Grund nennt Compaq die weiterhin schwache wirtschaftliche Situation sowie die Ereignisse des 11. September.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Strich erwartet Compaq einen Verlust von 0,05 bis 0,07 US-Dollar je Aktie.

Stellenmarkt
  1. DB Systel GmbH, Frankfurt (Main)
  2. Howmet Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)

Verantwortlich dafür sei aber auch die Neubewertung einiger strategischer Investments, was zu einem nicht Cash-wirksamen Verlust von etwa 500 Millionen US-Dollar im dritten Quartal führt. Allen voran sind dabei Abschreibungen auf das Beteiligungsunternehmen CMGI, an dem Compaq beteiligt ist.

Die endgültigen Ergebnisse will Compaq Mitte Oktober vorlegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Ninja 02. Okt 2001

Ja, genau *grrrrrrrrrrr* Natürlich sind auch bei Compaq die Ereignisse des 11. September...


Folgen Sie uns
       


Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020)

Das Zephyrus G14 von Asus ist ein Gaming-Notebook, das nicht nur gute Hardware bietet, sondern ein zusätzliches LED-Display auf der Vorderseite. Darauf können Nutzer eigene Schriftzüge, Logos oder Animationen anzeigen lassen.

Asus Zephyrus G14 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  2. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache
  3. Virtuelle Zusammenarbeit Wie Online-Meetings nicht zur Zeitverschwendung werden

Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

IT-Chefs aus Indien: Mehr als nur ein Klischee
IT-Chefs aus Indien
Mehr als nur ein Klischee

In den Vorstandsetagen großer Tech-Unternehmen sind Inder allgegenwärtig. Der Stereotyp des IT-Experten aus Südasien prägt die US-Popkultur. Doch hinter dem Erfolg indischstämmiger Digitalunternehmer steckt viel mehr.
Ein Bericht von Jörg Wimalasena

  1. Container, DevOps, Agilität Runter von der Insel!
  2. Generationenübergreifend arbeiten Bloß nicht streiten
  3. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!

    •  /