Abo
  • Services:

Europäische Konferenz der Shareware-Autoren

Vom 2. bis 3. November 2001 in Köln

Shareware-Autoren, Distributoren und Dienstleister aus der ganzen Welt treffen sich am 2. und 3. November in Köln auf der European Shareware Conference (ESWC). Die ESWC will möglichst viele Akteure der europäischen Shareware-Szene an einem Ort zusammenbringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Programm dieser zwei Tage umfasst in Einzelseminaren und Vorträgen Gedanken und Strategien zu verschiedenen Themen, die für viele Shareware-Entwickler interessant sein dürften. Unter anderem wird der Vertrieb von Shareware im US- und Europa-Markt erörtert und die Grundlagen des E-Business, die ein Shareware-Autor im Auge behalten sollte, vorgestellt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Der Aufbau und Betrieb eines Software-Unternehmens und die Lokalisierung von Programmen in andere Sprachen sowie Kundenorientierung und Marken-Strategien und Pressearbeit ergänzen den Themenkreis, der die Autoren vor allem in wirtschaftlicher Hinsicht weiterbilden soll.

Die Konferenz ESWC findet am 2. und 3. November 2001 in Köln statt, im Sofitel-Mondial Hotel am Dom, im Zentrum von Köln. Veranstalter ist die ISCF (International Shareware Conference Foundation, Inc.). Die ISCF Inc. ist eine Non-Profit-Organisation, um internationalen Shareware-Entwicklern Informations- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. Interessierte können sich online anmelden. Die Anmeldegebühr beträgt 56 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TV-Angebote von Sony, LG und Philips)
  2. 129€ (Bestpreis!)
  3. 259,90€ + Versand (Bestpreis!)
  4. 299€ + Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /