Milia 2001 New Talent Competition ruft zur Teilnahme auf

Junge Softwaretalente gesucht

Die Milia 2002, die vom 4. bis 8. Februar 2002 in Cannes stattfindet, eröffnet zum achten Mal den New Talent Wettbewerb für alle deutschsprachigen und internationalen Bewerber aus Forschung und Entwicklung.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Milia New Talent Competition setzt sich zum Ziel, junge, kreative Softwaretalente aus Forschung und Wissenschaft zu fördern, ihre Designs und Entwicklungen zu präsentieren und sie mit den Entscheidern aus Industrie und Medien zusammenzubringen. Das Projekt wird gemeinsam organisiert mit der japanischen Gesellschaft für Digitale Medien (AMD - Association of Media in Digital).

Stellenmarkt
  1. (Senior) Software Developer (m/w/d)
    STABILO International GmbH, Heroldsberg
  2. IT-Softwareingenieur (w/m/d) 1st Level
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
Detailsuche

Die Milia erwartet ab sofort Projekt-Eingaben von Studenten aus der ganzen Welt unter anderem in den Bereichen Grafik, Konzept, Interaktivität, technologische Innovation, Games, Content, künstlerische Aspekte und Navigation. Studenten, Hochschulabsolventen und Nachwuchswissenschaftler können sich bis zum 7. Dezember 2001 online bei newtalent@reedmidem.com bewerben.

Eine Fachjury, die sich aus internationalen Experten zusammensetzt, wählt in Paris am 18. und 19. Dezember 2001 die besten 15 interaktiven Projekte in allen Bereichen von Online- und Offline-Interaktivität aus.

Die Gewinner sollen ihre Fähigkeiten und ihre universitäre Arbeit im Rahmen des New Talent Pavillons der Milia 2002 im Palais des Festivals einem internationalen Publikum, bestehend aus über 7.000 Experten der Industrie und Medien aus 50 Ländern, vorstellen. Neben den Eintrittsgeldern für die Gruppen übernimmt die Milia bei den Gewinnern auch die Reisekosten und Hotelübernachtungen.

Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    28.06.-01.07.2022, virtuell
  2. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    11./12.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die teilnehmenden Projekte müssen von einem Studenten oder einer Gruppe von Studenten entwickelt sein, die während der Jahre 2000/2001 oder 2001/2002 in einem Kurs Neue Medien oder einem zugehörigen relevanten Forschungs-Programm ihres wissenschaftlichen Institutes eingeschrieben waren.

Während der Milia 2001 wurden rund 90 Projekte zur Nominierung eingereicht. Neun Länder waren unter den 15 Gewinnern: Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Japan, Österreich, die Schweiz und die USA.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Artikel
  1. Richter: Chancen für künstliche Intelligenz in der Justiz
    Richter
    Chancen für künstliche Intelligenz in der Justiz

    Die deutschen Gerichte sind überlastet, Nachwuchs in ausreichender Zahl ist nicht in Sicht. Kann KI Recht sprechen und die Gerichte entlasten?

  2. Mobilität: ADAC bietet Fahradfahrern bundesweit Pannenhilfe an
    Mobilität
    ADAC bietet Fahradfahrern bundesweit Pannenhilfe an

    Ab Juni 2022 können Radfahrer, deren Gefährt kaputt ist, beim ADAC anrufen. Ein Gelber Engel repariert das Fahrrad nach Möglichkeit vor Ort.

  3. Klimakrise: Investitionen verhageln Digitalkonzernen die Klimabilanz
    Klimakrise
    Investitionen verhageln Digitalkonzernen die Klimabilanz

    Für Konzerne wie Microsoft, Alphabet oder Meta verdoppeln sich die Treibhausgasemissionen, wenn man Finanzinvestitionen berücksichtigt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /