Abo
  • Services:
Anzeige

Angetestet: GeForce3 Titanium 500 - Mehr Leistung für Spiele

NVidia kündigt GeForce2 Ti, GeForce3 Ti 200 und Ti 500 an

NVidia hat mit seiner GeForce3 Ti 500 die bereits erwartete Ultra-Version der GeForce3 angekündigt, die dank höherer Taktraten noch mehr 3D-Leistung bieten soll. Außerdem wird die GeForce3 langfristig durch die billigere GeForce3 Ti 200 ersetzt sowie der GeForce2-Pro-Nachfolger GeForce2 TI kommen.

Titanium-Serie
Titanium-Serie
Insgesamt kündigte NVidia heute also drei neue Grafikprozessoren an, die sich am für Titanium stehenden Namens-Zusatz "Ti" erkennen lassen und in 0,15 Mikron gefertigt werden. Der "kleinste" Grafikprozessor im Bunde, der GeForce2 Ti, soll mit 250 MHz Chiptakt und 200 MHz Speichertakt (64 MB DDR-SDRAM) GeForce2-Ultra-Leistung zum GeForce2-Pro-Preis (rund 300-400 DM) bieten.

Anzeige

Wirklichen Neuerungen bringen aber auch die beiden neuen GeForce3-Titanium-Chips nicht. Der von NVidia nun stärker beworbene Smart Shader (Echtzeit-Schatten inkl. Selbst-Schattierung von Objekten und weichen Rändern) und das 3D-Texturing bietet auch die GeForce3. Die GeForce3 Ti 200 löst langfristig die GeForce3 ab und soll trotz geringerem Chiptakt (175 anstelle von 200 MHz) und geringerem Speichertakt (200 anstelle von 230 MHz) eine vergleichbare Leistung für etwa 600,- DM liefern. Die GeForce3 Ti 500 schließlich bietet einen Chiptakt von 240 MHz und einen Speichertakt von 250 MHz (64 MB DDR-SDRAM), was laut NVidia für bis zu 50 Prozent höhere Leistung im Vergleich mit der GeForce3 sorgen soll.

NVidia GeForce3 Ti 500 Referenz-Board
NVidia GeForce3 Ti 500 Referenz-Board

Die ersten Grafikkarten mit den drei neuen Chips werden ab Mitte/Ende Oktober von den üblichen Herstellern erhältlich sein: ASUS, Creative, ELSA, Leadtek, Gainward, Gigabyte, MSI, PNY Technologies und Visiontek.

Angetestet: GeForce3 Titanium 500 - Mehr Leistung für Spiele 

eye home zur Startseite
karlos 09. Nov 2001

Ihr wollt doch nur Geeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeld...geforce 3 und ti 200 sind gleich so...

Djordje Ban 06. Okt 2001

kann ich den SONY MONITOR FW900 24" / 16:9 Format, an eine MAC G4 867 MHz mit einer...

ghost 02. Okt 2001

;-) besser: http://www.3dconcept.ch

CK (Golem.de) 02. Okt 2001

Ich dachte Raphael von 3DConcept schreibt keine News mehr? Oder macht er nu trotzdem...

ghost 02. Okt 2001

ja! naja geht , ist ja meine Erste und hat mich einem Huni gekostet ;-) Mal schaun ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Weissach
  4. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel